• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

vogel,valerian

Person
VOGEL, VALERIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vergleichsportale
Heizkosten steigen trotz milden Winters

Heizkosten steigen trotz milden Winters

Zwei kalte Monate haben in einem eigentlich eher warmen Jahr 2019 den Heizbedarf in Deutschland leicht nach oben getrieben und damit auch die Kosten. Doch wie sieht es im langfristigen Vergleich aus?

2019 war ein warmes Jahr
Heizkosten steigen trotz milden Winterwetters

Heizkosten steigen trotz milden Winterwetters

Zwei kalte Monate haben in einem eigentlich eher warmen Jahr 2019 den Heizbedarf in Deutschland leicht nach oben getrieben und damit auch die Kosten. Doch wie sieht es im langfristigen Vergleich aus?

Hamburg/Oldenburg

Weitere Steigerung In 2020?
Gaspreise im vergangenen Jahr gestiegen

Gaspreise im vergangenen Jahr gestiegen

Wer mit Gas heizt, musste in den vergangenen Monaten mit steigenden Preisen fertig werden. Nun sind sich die Experten uneins, ob dieser Trend bricht oder sich fortsetzt.

Heidelberg/Oldenburg

Energie Im Nordwesten
Viele Versorger erhöhen Strompreise

Viele Versorger erhöhen Strompreise

Bei mehr als 170 Anbietern wird Strom im Januar teurer. Der durchschnittliche Anstieg liegt bei 5,4 Prozent. Auch die EWE rechnet mit einer Erhöhung.

Preiserhöhungen zum 1. Januar
Vergleichsportale: Strompreise steigen um gut fünf Prozent

Vergleichsportale: Strompreise steigen um gut fünf Prozent

Viele Haushalte haben in diesen Tagen Post von ihren Stromlieferanten bekommen. Es sind keine guten Nachrichten.

Laut Vergleichsportal
Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand

Stromnetzgebühren und EEG-Umlage: das sind zwei große Kostenblöcke bei den Strompreisen - bei beiden gibt es Steigerungen, warnen Experten.

Netzentgelte steigen
Preisniveau für Gas bleibt relativ hoch

Preisniveau für Gas bleibt relativ hoch

Nach den angekündigten Preissteigerungen beim Strom deuten sich nun auch bei den Gaspreise anhaltend hohe Endverbraucherpreise an - obwohl Gas im Großhandel günstiger geworden ist. Ein Grund sind steigende Netzkosten.

Höhere Ökostrom-Umlage
Strompreise könnten in Deutschland steigen

Strompreise könnten in Deutschland steigen

Die Strompreise in Deutschland sind im europäischen Vergleich bereits sehr hoch - und könnten weiter steigen. Die Regierung verspricht Entlastungen, gerät aber zunehmend unter Druck.

Höhere EEG-Umlage
Strompreise könnten steigen

Strompreise könnten steigen

Für Stromverbraucher ist es eine wichtige Nachricht: wie hoch wird die EEG-Umlage? Sie macht ungefähr ein Viertel des Strompreises aus. 2020 soll die Umlage steigen.

Auch Gaspreise zogen an
Strom für Haushalte in diesem Jahr so teuer wie nie

Strom für Haushalte in diesem Jahr so teuer wie nie

Die Strompreise steigen seit Jahren. Doch so einen starken Sprung nach oben wie 2019 hat die Bundesnetzagentur lange nicht registriert. Und auch für Gasverbraucher zeigte der Preispfeil nach oben.

Heidelberg

Energie
Gaspreise unter EU-Durchschnitt

Die Gaspreise in Deutschland sind niedriger als in den meisten anderen europäischen Ländern, wenn man die örtliche ...

Anders als Strom
Deutsche Gaspreise liegen unter europäischem Durchschnitt

Deutsche Gaspreise liegen unter europäischem Durchschnitt

Verbraucher in Deutschland zahlen fast die höchsten Strompreise in Europa. Aber bei den Gaspreisen sieht es im internationalen Vergleich besser aus. Das liegt auch an einer unterschiedlichen Belastung mit Steuern und Abgaben. Eine CO2-Steuer würde das ändern.

Heidelberg

Versorger
„Greta-Effekt“ am Strommarkt

In Deutschland steigt dem Vergleichs- und Vermittlungsportal Verivox zufolge die Nachfrage nach Ökostrom. Nach ...

Junge Kunden steigen um
"Greta-Effekt" auf dem Strommarkt? Ökostrom immer gefragter

"Greta-Effekt" auf dem Strommarkt? Ökostrom immer gefragter

Bei der Nachfrage nach Ökostrom gibt es deutliche Schwankungen. Momentan gehen die Zahlen nach oben. Experten vermuten einen "Greta-Effekt".

Berlin

Preisentwicklung
Energiekosten steigen nicht so stark wie angenommen

Heizen, Kochen und Tanken sind in den vergangenen zehn Jahren in der Summe nur wenig teurer geworden – im Vergleich ...

Heizen, Kochen, Tanken
Energiekosten steigen nicht viel stärker als andere Preise

Energiekosten steigen nicht viel stärker als andere Preise

Viele Verbraucher haben das Gefühl, dass sie für Energie immer mehr Geld ausgeben müssen. Doch ein genauerer Blick zeigt: Die Kostenbelastung für Energie sieht im langfristigen Vergleich wenig spektakulär aus.

Entwicklungen der Preise
Trotz mildem Winter: Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Trotz mildem Winter: Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Der Winter war zwar regional durchaus schneereich, aber auf ganz Deutschland gesehen sehr mild. Die Haushalte mussten so wenig heizen wie schon lange nicht mehr. Doch die Verbraucher werden das nur dann im Geldbeutel spüren, wenn sie mit Gas heizen.

Haushalte in Deutschland
Milder Winter aber Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Milder Winter aber Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Der Winter war zwar regional durchaus schneereich, aber auf ganz Deutschland gesehen sehr mild. Die Haushalte mussten so wenig heizen wie schon lange nicht mehr. Doch die Verbraucher werden das nur dann im Geldbeutel spüren, wenn sie mit Gas heizen.

Berlin/Oldenburg

Deutscher Energie-Trend Und Die Region
Strom aktuell teuer wie nie zuvor

Strom aktuell teuer wie nie zuvor

Auch die Gaspreise in Deutschland zogen an, errechneten Branchenportale. Wichtig für Verbraucher im Nordwesten: Die EWE plant derzeit keine Erhöhungen. Bis auf eine Ausnahme.