• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wöhler,heiko

Person
WÖHLER, HEIKO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Käseburg

Bürger Gegen Atommüll In Brake
29 Briefe bleiben ohne Antwort

29 Briefe bleiben ohne Antwort

Auf der Deponie soll Abbruchmaterial aus dem Kernkraftwerk gelagert werden. Zwei Bürgerinitiativen aus Käseburg und Sandfeld sind dagegen und wollen nicht lockerlassen.

Brake/Hannover

Deponie Käseburg In Brake
„Atommüll gehört nicht auf die Hausmülldeponien“

„Atommüll gehört nicht auf die Hausmülldeponien“

Das Kernkraftwerk Unterweser (KKU) in Kleinensiel/Gemeinde Stadland wird zurückgebaut. Dragos Pancescu (Grüne) spricht sich gegen die Lagerung von Bauschutt auf der Deponie Käseburg in Brake aus.

Brake/Sandfeld

Grundwasserbelastung In Käseburg
Heiko Wöhler wegen Mülldeponie besorgt

Heiko Wöhler wegen Mülldeponie besorgt

Heiko Wöhler hat umfangreich recherchiert und ist dabei oft genug vor eine Mauer des Schweigens gelaufen. Auch die Unabhängige Wählergemeinschaft im Kreistag will Klarheit über die Mülldeponie.

Brake

Ärger In Brake-Käseburg
Wurde Deponie ohne Rechtssicherheit genehmigt?

Wurde Deponie ohne Rechtssicherheit genehmigt?

Eine Bürgerinitiative heizt die Diskussion um die Mülldeponie Käseburg weiter an. Demnach wurde bereits 1971 mit der Mülleinlagerung begonnen, doch erst 1974 gab es ein Bodengutachten. Wie passt das zusammen?

Kleinensiel

Kernkraftwerk Unterweser
Braker Bürgerinitiative zeigt ungelöste Probleme auf

Braker Bürgerinitiative zeigt ungelöste Probleme auf

Die Braker Bürgerinitiative „Depo-Nie“ widerspricht dem Chef des Kernkraftwerks Unterweser (KKU), Gerd Reinstrom. ...

Elsfleth

Rund Um Sandfeld
Als Ernst Albrecht durchrauschte

Als Ernst Albrecht durchrauschte

Der Politiker speiste 1981 in einem Sandfelder Gasthof. Warum gründeten Bürger danach einen neuen Verein?

Brake

Deponie Käseburg
„Deponie hätte nie genehmigt werden dürfen“

„Deponie hätte nie genehmigt werden dürfen“

Heiko Wöhler und Bürgerinitiative kritisieren fehlende Genehmigung und Generalplan. Kritik kommt aber auch vom Kraftwerksbetreiber.

Brake/Hannover

Deponie Käseburg In Brake
Ministerium zögert Bearbeitung hinaus

Ministerium zögert Bearbeitung hinaus

Das niedersächsische Umweltministerium misst anscheinend den beiden Fachdienstaufsichtsbeschwerden von Heiko Wöhler ...

Sandfeld/Käseburg

Deponie Käseburg Wird Geprüft
Auf ungeeignetem Boden gebaut?

Auf ungeeignetem Boden gebaut?

Heiko Wöhler ist besorgt. Mit dem Bauvorhaben an der Deponie in Käseburg sind nach seinen Worten Gefahren für die Menschen und die Tiere im Umkreis verbunden.

Sandfeld/Käseburg

Rönnelausbau
Falsche Baugrundbewertung wird moniert

Falsche Baugrundbewertung wird moniert

In einem Schreiben an das Niedersächsische Umweltministerium hat Heiko Wöhler auch eine Fachdienstaufsichtsbeschwerde ...

Käseburg/Hannover

Bürgerinitiative „atommülldeponie“ In Brake
„Der Aufschrei“ findet doch noch Platz

„Der Aufschrei“ findet doch noch Platz

Der Braker Künstler Eckhard Berger hatte den „Aufschrei“ eigentlich Olaf Lies geschenkt. Der wollte das Bild aber nicht im Umweltministerium hängen haben.

Die Aussagen zum Sickerwasser sind sehr mutig

In den Hügeln ruht im Geheimen die strahlende Kraft, die jetzt zum Leben erwacht.Man sieht mit Erstaunen, wie der ...

Brake

Streit Um Die Deponie Brake-Käseburg
Passen 7000 Tonnen Müll vom Kernkraftwerk hier hin?

Passen 7000 Tonnen Müll vom Kernkraftwerk hier hin?

Der freigemessene Abfall aus dem KKW Unterweser soll auf der Deponie gelagert werden. Gleichzeitig gibt es Pläne, in unmittelbarer Nähe einen Fluss auszubauen. Bürger befürchten einen Kollaps.

Brake/Sandfeld

Kernkraft In Der Wesermarsch
Deponie auf tönernen Füßen?

Deponie auf tönernen Füßen?

Die Aktivisten halten an ihrer Kritik fest. Im Einzelfallnachweis werde der Idealfall einer Hausmülldeponie beschrieben.

Brake/Hannover

Deponie Käseburg
„Es kann nur eine Entscheidung geben“

„Es kann nur eine Entscheidung geben“

Die aufgezeigten Probleme lassen nach Auffassung der BI eine Einlagerung nicht zu. Das Gutachten liest sich allerdings anders.

Elsfleth

Bürgerverein Sandfeld
Sorgen um Grundbruch bei Deponie in Käseburg

Sorgen um Grundbruch bei Deponie in Käseburg

Der Bürgerverein Sandfeld legt Widerspruch gegen das Regionale Raumordnungsprogramm ein

Kleinensiel/Wesermarsch

Tschernobyltag
Rund 20 Kernkraftgegner diskutieren in Sürwürden

Rund 20 Kernkraftgegner diskutieren in Sürwürden

Was verbindet Tschernobyl mit Brake-Käseburg? Zumindest beim Verhalten der Behörden und Institutionen ließen sich ...

Sandfeld

Bürgerverein
Mitglieder mit Vorstand sehr zufrieden

Mitglieder mit Vorstand sehr zufrieden

Keine Diskussionen gab es bei den Vorstandsneuwahlen auf der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins „Rund um ...

Sandfeld

Umwelt
Deponie Käseburg im Fokus

Deponie Käseburg  im Fokus

Es werden Schäden durch ein Absacken des Bodens befürchtet. In einem Schreiben an das Gewerbeaufsichtsamt in Oldenburg wird auf die Sorgen hingewiesen.