• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

wagner,andreas

Person
WAGNER, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Tageshospiz in Oldenburg
Tagsüber ins Hospiz, abends nach Hause – Neues Angebot für schwerkranke Menschen

Tagsüber ins Hospiz, abends nach Hause – Neues Angebot für schwerkranke Menschen

Die Mitarbeiter des Oldenburger Hospiz’ St. Peter wissen es aus Erfahrung: Zwischen stationärem und ambulanten Angebot klafft eine Lücke. Sie wollen schwerstkranken Menschen und ihren Angehörigen eine Alternative bieten.

Harpstedt

Historische Kleinbahn
Noch zwei Fahrtage für „Jan Harpstedt“

Noch zwei Fahrtage für „Jan Harpstedt“

Für die „Jan Harpstedt“ stehen am Sonntag die letzten beiden Fahrten in dieser Saison auf dem Programm. Wer mit der historischen Kleinbahn mitfahren möchte, muss weiterhin einiges beachten.

Oldenburg

Projekt in Oldenburg
Schüler lernen Abschied nehmen

Schüler lernen Abschied nehmen

400 Jugendliche aus Oldenburg und Umgebung befassten sich mit dem Tod. Das Projekt „Aufbruch vom Leben“ fand nun seinen Abschied am Alten Gymnasium in Oldenburg.

Mennhausen

Golf-Turnier beim GC Wilhelmshaven-Friesland
Jürgens und Rank stehen im Deutschland-Finale

Jürgens und Rank stehen im Deutschland-Finale

Bernd Jürgens/Oliver Rank haben in Mennhausen das Qualifikationsturnier des Audi-Quattro-Cups gewonnen. Ende August geht es nun nach Donaueschingen.

Varel

Abschluss an Oberschule Varel
Erfolg auch in Ausnahmesituation

Erfolg auch in Ausnahmesituation

58 Schülerinnen und Schüler der Oberschule Varel wurden jetzt verabschiedet. Trotz der Ausnahmesituation in der Corona-Pandemie waren sie erfolgreich.

Harpstedt

Jan Harpstedt zurück aus der Corona-Pause
Vorerst nur „langsame Fahrt“ möglich

Vorerst nur „langsame Fahrt“ möglich

Die historische Kleinbahn in Harpstedt nimmt den Betrieb wieder auf – noch unter starken Einschränkungen. Der Vorstand hofft, dass die Bedingungen im August und September besser werden.

Im Nordwesten

Entlassungsfeiern in der Region
Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse - ein Überblick

Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse - ein Überblick

Es war ein besonderes Schuljahr: Trotz Corona-Pandemie haben am Freitag bei feierlichen Verabschiedungen zahlreiche Schülerinnen und Schüler im Nordwesten ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Hier gibt es den Überblick.

Harpstedt

Historische Kleinbahn
„Jan Harpstedt“ fährt wieder

„Jan Harpstedt“ fährt wieder

Es gibt zwar coronabedingte Einschränkungen – doch die historische Kleinbahn „Jan Harpstedt“ fährt wieder. Am Sonntag, 4. Juli, gibt es zwei Fahrten ab Harpstedt.

Konfrontation auf See
Briten kreuzen vor Krim - Moskau reagiert mit Warnschüssen

Briten kreuzen vor Krim - Moskau reagiert mit Warnschüssen

Mit Schüssen und Bomben will Russland ein britisches Kriegsschiff aus den eigenen Hoheitsgewässern vertrieben haben. Die Russen sprechen von einer klaren Provokation. London schildert den Vorfall anders.

Supercup
Zweiter Sieg für deutsche Basketballer

Zweiter Sieg für deutsche Basketballer

Die deutschen Basketballer kämpfen beim Supercup um den Titel. Gegen Tunesien gibt es den nächsten klaren Sieg. Nun geht es gegen die starken Italiener.

Varel

Stiftung Offshore-Windenergie aus Varel
Neue Chefin kennt den Nordwesten schon

Neue Chefin   kennt  den Nordwesten schon

In Varel hat eine bundesweit bedeutende Stiftung ihren Sitz. Ihr Thema: Die Zukunft der Offshore-Windenergie. Jetzt gibt es einen Wechsel an an der Spitze.

Oldenburg

Oldenburger Hospiz mit neuer Leiterin
Für sie ist Sterbebegleitung „mehr als Medikation“

Für sie ist Sterbebegleitung „mehr als Medikation“

Anna Wiechmann-Faida war 26 Jahre hauptamtlich in der Hospizarbeit in Oldenburg tätig. Jetzt gibt sie den Schlüssel für das Hospiz weiter. Viele Hürden gab es zu überwinden – und Schranken in den Köpfen der Menschen.

Harpstedt

Sorgen rund um die „Jan Harpstedt“
Eisenbahnfreunde ausgebremst

Eisenbahnfreunde ausgebremst

15 000 Tagesgäste im Jahr erfreuen sich an der Museumsbahn Jan Harpstedt. Durch Corona wurde der Betrieb aber auf nahezu Null heruntergefahren. Die Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde über Sorgen und Nöte während und nach der Corona-Pandemie.

Radverkehr
Hau-Ruck-Aktion oder Trendwende? Debatte um Pop-up-Radwege

Hau-Ruck-Aktion oder Trendwende? Debatte um Pop-up-Radwege

Einfach einen Radweg ausschildern: Das Konzept klingt unkompliziert, aber ist es auch sinnvoll? Die Meinungen darüber gehen auseinander.

Impfstoffdiplomatie
Neue Machtpolitik und die Not der armen Länder

Neue Machtpolitik und die Not der armen Länder

Im globalen Rennen um Impfstoffe haben arme Länder kaum eine Wahl. Die Hilfe des Westens rollt erst schleppend an, doch China, Russland und Indien liefern schon fleißig - und bauen ihren Einfluss aus.

Wilhelmshaven

Krankenhaus-Affäre in Wilhelmshaven
Keil-Ehefrau Trarbach verlässt das Klinikum

Keil-Ehefrau Trarbach  verlässt das Klinikum

Reinhold Keil musste als Geschäftsführer des Klinikums Wilhelmshaven bereits gehen. Nun hat seine Ehefrau Dr. Tanja Trarbach – stellvertretende ärztliche Direktorin des Klinikums – einen Auflösungsvertrag unterschrieben.

Oldenburg

Oldenburger Schüler schreiben übers Sterben
Damit der Tod kein Tabuthema bleibt

Damit der Tod kein Tabuthema  bleibt

Über den Tod spricht man nicht. Von wegen. 400 Schülerinnen und Schüler haben bewiesen, dass man sogar darüber schreiben kann. Die Ergebnisse sind in einem neuen Buch nachzulesen.

Corona stoppt Nikolaus-Fahrten

Corona stoppt Nikolaus-Fahrten

„Leider zwingt uns die aktuelle Corona-Lage, nun auch die letzten für den 13. Dezember geplanten Nikolausfahrten ...

Oldenburg

Oldenburger Hospizbewohner im Gespräch
Jeden Tag leben, als wäre es der letzte

Jeden Tag leben, als wäre es der letzte

Eberhard Georg-Laade ist sterbenskrank. Wie lange er noch zu leben hat, weiß niemand. Er lebt im Hospiz St.-Peter und ist dankbar für jeden einzelnen Morgen, den er noch erleben darf. Einen Wunsch hat er trotzdem.