• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

weigl,julian

Person
WEIGL, JULIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Bundesliga
So schlägt ein Aufsteiger den Titelanwärter

So schlägt ein Aufsteiger den Titelanwärter

Nach 90 Minuten und sieben Minuten Nachspielzeit war der Sieg perfekt. Marco Reus sagte, woran es im BVB-Spiel mangelte.

Pleite bei Union Berlin
"Komplett dumm angestellt": Kein Schönreden beim BVB

"Komplett dumm angestellt": Kein Schönreden beim BVB

BVB-Trainer Lucien Favre will weder Mannschaftsteile, noch einzelne Spieler kritisieren. Seine Profis wissen nach der Pleite beim Liga-Neuling 1. FC Union Berlin auch so: Allein mit Qualität gewinnt man keine Spiele. Und erst recht nicht die Meisterschaft.

Dortmund/München

Bundesliga
Dortmunder feiern Tor-Gala

Dortmunder  feiern Tor-Gala

Den mutigen Worten vor der Saison folgten sehenswerte Taten. Beim 5:1 über Augsburg spielte der BVB phasenweise groß auf. Bayern München hingegen erhofft sich nach dem 2:2 gegen Berlin mit Coutinho mehr Durchschlagskraft.

Bundesliga-Auftakt
Traumstart in die Dortmunder Titelmission - "Geiles Gefühl"

Traumstart in die Dortmunder Titelmission - "Geiles Gefühl"

Den mutigen Worten vor der Saison folgten sehenswerte Taten. Beim 5:1 über Augsburg spielte der BVB phasenweise groß auf. Das werteten viele Beobachter als weiteres Zeichen an die Bayern, dass ihre jahrelange Vormachtstellung in Gefahr geraten könnte.

1. Bundesliga-Spieltag
Dortmund grüßt von ganz oben - Wehmut und Freude im Breisgau

Dortmund grüßt von ganz oben - Wehmut und Freude im Breisgau

So hatten sie sich das in Dortmund vorgestellt. Nach dem Patzer des FC Bayern stürmt der BVB zu einem klaren Auftaktsieg und ist gleich dort, wo man auch am 16. Mai stehen will - ganz oben. In München wartet man auf die Ankunft des brasilianischen Hoffnungsträgers.

1. Spieltag
Sturm an die Tabellenspitze: BVB schlägt Augsburg 5:1

Sturm an die Tabellenspitze: BVB schlägt Augsburg 5:1

Der BVB ließ seiner mutigen Ankündigung, in diesem Jahr Meister werden zu wollen, in beeindruckender Manier Taten folgen. Das 5:1 über Augsburg taugte als weitere Kampfansage an die Bayern.

XXL-Kader wird ausgedünnt
BVB in starker Frühform - Schürrle und Philipp vor Wechsel

Vier Testspiele, vier Siege - der BVB sammelt in der Vorbereitung weiter Selbstvertrauen für die Titelmission. Beim 4:1 im kuriosen Wasserduell mit Udinese Calcio spielte das Favre-Team groß auf. Auch bei der angestrebten Kaderverkleinerung gibt es Fortschritte.

Köln

Sport
Flaschen mit Fußtritten öffnen

Flaschen mit Fußtritten öffnen

Marco Reus holt zu einem Dreh-Kick aus, den Schnuller im Mund, die Babyflasche parat. Die Fußsohle des Nationalspielers ...

Rückkehrer
Hummels sorgt für BVB-Rummel - und für Konkurrenzkampf

Hummels sorgt für BVB-Rummel - und für Konkurrenzkampf

Rückkehrer Mats Hummels steht seit dem Start des BVB in die Saisonvorbereitung im Fokus. Seine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte sorgt für Medienrummel. Zudem erhöht sie den Konkurrenzkampf im Kader.

Bundesliga
Schluss mit Klotzen: BVB will großen Kader verkleinern

Schluss mit Klotzen: BVB will großen Kader verkleinern

Mit den Transfers der Nationalspieler Nico Schulz, Julian Brandt und Thorgan Hazard trieb der BVB seine Personalplanungen früh voran. Weitere teure Zukäufe sind vorerst nicht zu erwarten. Priorität hat zunächst die Reduzierung der Kosten.

Bremen

Werders 2:2 Gegen Den Bvb
Pizarro als Sieger unter Verlierern

Pizarro als Sieger unter  Verlierern

Der Werder-Oldie hat die Dortmunder ordentlich geschockt. Die Bremer waren stolz auf die Aufholjagd, haben aber nur noch minimale Chancen auf Europa. Der BVB schenkte indes zwei Punkte im Titelrennen leichtfertig her.

Bundesliga
Heiße Handspiel-Debatte im Liga-Endspurt - "Gedanken machen"

Heiße Handspiel-Debatte im Liga-Endspurt - "Gedanken machen"

"Dumm, dumm, dumm." BVB-Coach Favre hat sein Urteil zur Handregel längst gefällt. In der Fußball-Bundesliga wird weiter diskutiert, wie der Saison-Aufreger zu lösen ist. Der DFB sieht seine Schiedsrichter zu Unrecht in der Kritik. Im Juni tritt eine Änderung in Kraft.

Bundesliga-Fazit
DFB zu Schiedsrichter-Leistungen: "Positives Wochenende"

DFB zu Schiedsrichter-Leistungen: "Positives Wochenende"

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bewertet die Auftritte seiner Schiedsrichter am vergangenen Bundesliga-Wochenende ...

Dortmund

Fußball
BVB bleibt trotz Derbypleite dran

BVB bleibt trotz Derbypleite dran

Für die Dortmunder wird dieses Derby lange in schmerzlicher Erinnerung bleiben. Trainer Favre machte aus seinem Ärger keinen Hehl.

Derby-Elfmeter
Faktencheck: Hat Schiedsrichter Zwayer recht?

Faktencheck: Hat Schiedsrichter Zwayer recht?

Elfmeter oder nicht? Die Debatte um den Handstrafstoß im Revierderby brachte nicht nur den Dortmunder Trainer Lucien Favre schwer in Rage. Hat Schiedsrichter Felix Zwayer recht mit seiner Behauptung, er habe in der Situation nicht anders entscheiden können?

Schiedsrichter verteidigt sich
Zwayer über Hand-Regel: "Sind die ärmsten Schweine"

Zwayer über Hand-Regel: "Sind die ärmsten Schweine"

Dortmund (dpa) - Schiedsrichter Felix Zwayer hat seine umstrittene Elfmeter-Entscheidung im Revierderby zwischen ...

BVB-Coach mit Kritik
Favre: Meisterschaft nach 2:4 gegen Schalke entschieden

Favre: Meisterschaft nach 2:4 gegen Schalke entschieden

Dortmund (dpa) - Dortmunds Trainer Lucien Favre hält den Titelkampf in der Fußball-Bundesliga nach der 2:4-Niederlage ...

31. Spieltag
BVB verliert Revierderby - VfB gewinnt mit Trainer Willig

Im Titel-Fernduell mit den Bayern wollte der BVB vorlegen. Doch im Derby gegen den Erzrivalen Schalke 04 kassierten die Dortmunder die wohl vorentscheidende Niederlage. Leipzig sicherte sich den Einzug in die Champions League, der VfB siegte mit seinem Interimstrainer.

Doppelpack Sancho
Dortmund mindestens für eine Nacht Tabellenführer

Dortmund mindestens für eine Nacht Tabellenführer

Borussia Dortmund legt im Fernduell mit dem FC Bayern vor. Der 2:1-Sieg gegen Mainz gerät aber nicht zum großen Achtungszeichen in Richtung München. Zum Ende wächst ein Profi über sich hinaus.