• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Abstimmung über Brexit-Deal vertagt
+++ Eilmeldung +++

Alle Entwicklungen Im Live-Blog
Abstimmung über Brexit-Deal vertagt

NWZonline.de

weinstein,harvey

Person
WEINSTEIN, HARVEY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

#MeToo
Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Seit Herbst 2017 wurden zahlreiche Vorwürfe gegen Hollywoodstar Kevin Spacey wegen sexueller Übergriffe laut. Ein Fall sollte als Strafprozess vor Gericht gehen. Nun wird das Verfahren überraschend eingestellt - denn der Zeuge spielt nicht mit.

Vorwurf der sexuellen Nötigung
Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Seit Herbst 2017 wurden zahlreiche Vorwürfe gegen Hollywoodstar Kevin Spacey wegen sexueller Übergriffe laut. Ein Fall sollte als Strafprozess vor Gericht gehen. Nun wird das Verfahren überraschend eingestellt - denn der Zeuge spielt nicht mit.

US-Schauspielerin
Mira Sorvino spricht öffentlich über ihre Vergewaltigung

Mira Sorvino spricht öffentlich über ihre Vergewaltigung

Mira Sorvino war eine der ersten Frauen, die US-Filmproduzent Harvey Weinstein sexuelle Belästigung vorwarfen. Nun hat sich die Schauspielerin öffentlich dazu geäußert, in der Vergangenheit vergewaltigt worden zu sein.

Hannover

Statistik Für 2018
Mehr Sex-Delikte in Niedersachsen angezeigt

Mehr Sex-Delikte in Niedersachsen angezeigt

Die Zahl der Anzeigen wegen Sexualdelikten in Niedersachsen ist gestiegen. Ein Grund könnte die Verschärfung des Sexualstrafrechts sein. Gibt es noch weitere Gründe?

New York

Prozess
44 Millionen Dollar an mutmaßliche Opfer

44 Millionen Dollar an mutmaßliche Opfer

Im Skandal um mutmaßliche sexuelle Belästigung durch Ex-Filmmogul Harvey Weinstein dürfte ein großer Teil der Klagen ...

Weinstein-Skandal
Einigungsvorschlag über 44 Millionen Dollar

Einigungsvorschlag über 44 Millionen Dollar

Der ehemalige Hollywood-Produzent will sich mit den mutmaßlichen Opfern sexuellen Missbrauchs finanziell einigen. Um einen Strafprozess im September kommt er damit allerdings nicht rum.

#MeToo
Prozess gegen Harvey Weinstein erneut verschoben

Prozess gegen Harvey Weinstein erneut verschoben

Aufschub im Prozess gegen Harvey Weinstein: Erst im September soll der Ex-Filmmogul in New York vor Gericht stehen. Zwei Frauen werfen ihm sexuelle Übergriffe vor.

Rauswurf
Roman Polanski will sich in Oscar-Academy einklagen

Roman Polanski will sich in Oscar-Academy einklagen

Nach 40 Jahren wurde er aus der Oscar-Academy ausgeschlossen. Dageben will Roman Polanski jetzt angehen.

Berichte nach Schulmassaker
Pulitzer-Preis für US-Lokalzeitung "Sun-Sentinel"

Pulitzer-Preis für US-Lokalzeitung "Sun-Sentinel"

Dramatische Ereignisse wie das Schulmassaker an einer High School in Florida stellen Journalisten auf harte Proben. Für ihre Berichte nach dem Attentat in Parkland bekommt eine Zeitung die begehrteste Auszeichnung der Branche. Auch große US-Blätter räumen ab.

Berlin

Musik
Darf man noch Michael Jackson hören?

Darf man noch  Michael Jackson hören?

Große deutsche Radiosender wollen Titel des Musiker erst einmal nicht aus dem Programm nehmen. Doch eine neue Dokumentation zwingt die Fans, seine Musik anders zu hören.

Der Fall Michael Jackson
Kann man Werk und Künstler trennen?

Kann man Werk und Künstler trennen?

Die gefühlte Nähe zu Michael Jackson sucht im US-Entertainment bis heute ihresgleichen. Die neue Doku zu Missbrauchsvorwürfen zwingt Fans, seine Musik anders zu hören. Auch beim "King of Pop" könnte nun gelten: Großartige Kunst bedeutet nicht zwingend großartige Menschen.

112 Spielfilme
Robert Redford eröffnet Sundance Festival in Utah

Robert Redford eröffnet Sundance Festival in Utah

Das alljährliche Treffen der Independent-Szene beim Sundance-Festival im US-Staat Utah hat begonnen. Festival-Gründer Robert Redford hält sich mit 82 Jahren mehr im Hintergrund.

Vorwürfe sexueller Übergriffe
Kevin Spacey muss vor Gericht erscheinen

Kevin Spacey muss vor Gericht erscheinen

Nach Vorwürfen sexueller Übergriffe hatte sich Kevin Spacey mehr als ein Jahr lang aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt muss er in einem Fall vor Gericht erscheinen. Bislang zeigte Spacey weder Einsicht noch Reue - wird sich das jetzt ändern?

#MeeToo
Spacey wegen Vorwürfen sexueller Übergriffe vor Gericht

Vor über einem Jahr wurden gegen Kevin Spacey Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe laut. Ein Fall geht nun vor Gericht. An Weihnachten brach der frühere "House of Cards"-Star sein Schweigen - mit einem bizarren Video.

Rückblick
Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Die Freiheit der Kunst ist ein besonders geschütztes Grundrecht. Gerade in Zeiten politischer Polarisierung muss sie immer wieder neu verteidigt werden. 2018 gab es reichlich Anlass.

Vergewaltigungsvorwurf
Paz de la Huerta verklagt Harvey Weinstein

Paz de la Huerta verklagt Harvey Weinstein

Die Schauspielerin werfe dem Ex-Hollywood-Mogul vor, sie 2010 zweimal in ihrer New Yorker Wohnung vergewaltigt zu haben, berichten US-Medien. Zu einem weiteren Vorfall sei es 2011 in einem Hotel in Kalifornien gekommen.

Ranking "Power 100"
#MeToo wird zum Machtfaktor in der Kunst

#MeToo wird zum Machtfaktor in der Kunst

Zu den Mächtigsten im internationalen Kunstbetrieb gehört dieses Jahr erstmals eine gesellschaftliche Bewegung. Das Ranking "Power 100" wird immer stärker auch zu einem politischen Statement.

Kontroverse um Kommentare
US-Moderatorin Megyn Kelly nach "Blackface"-Skandal gefeuert

US-Moderatorin Megyn Kelly nach "Blackface"-Skandal gefeuert

Megyn Kelly war lange der Star unter den Moderatoren in den USA. Weltweit bekannt wurde sie durch harte Wortgefechte mit US-Präsident Donald Trump. Doch nach einem Skandal ist der weitere Verlauf ihrer Karriere ungewiss.

Interview
„Lust“ und „lustig“ liegen nah beieinander

„Lust“ und „lustig“ liegen nah beieinander

Angst vor Norddeutschen hat er nicht, behauptet der Kölner. Er spricht über Sex und Politik.