• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wesjohann,paul-heinz

Person
WESJOHANN, PAUL-HEINZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Schaffermahl In Wildeshausen
Taubenzüchter findet Weg ins Rathaus

Taubenzüchter findet Weg ins Rathaus

Unternehmer Paul-Heinz Wesjohann vom „Wiesenhof“-Konzern war unter den Ehrengästen des Schaffermahls. Bürgermeister Kuraschinski hatte den 75-Jährigen eingeladen. Er zeigte sich vom Treffen angetan.

Wildeshausen

Schaffermahl Im Rathaussaal
In Wildeshausen hat „Gott die Erde geküsst“

In Wildeshausen   hat „Gott die Erde geküsst“

Stadt und Gilde hatten 140 Gäste eingeladen – auch diesmal war es wieder ein Schaffermahl ganz nach dem Geschmack der Wildeshauser. Seine Qualitäten als unterhaltsamer Redner stellte Friedrich Ahlers unter Beweis.

Visbek

Phw-Gruppe Aus Visbek
Zwischen Veggie-Fisch und Insektenburger

Zwischen Veggie-Fisch und Insektenburger

Marcus Keitzer hat einen Posten inne, der in Deutschlands Chefetagen
einmalig ist: Beim Geflügelverarbeiter und Wiesenhof-Mutterkonzern PHW sucht er als Vorstand für alternative Proteinquellen neue Produkte.

Rechterfeld

Unternehmer Wesjohann 75
Imperium rund um Geflügel aufgebaut

Imperium rund um  Geflügel aufgebaut

Die Gruppe ist durch Wiesenhof bekannt. PHW steht heute an der Branchenspitze. Diese oldenburgische Story entwickelte sich aus kleinsten Anfängen heraus. Wie lief das ab?

Böen

Brieftaubenzüchter
Wesjohanns räumen richtig ab

Wesjohanns räumen richtig ab

Planungen und Ehrungen standen im Mittelpunkt. Rund 100 Züchter waren gekommen.

Petersdorf/Visbek

Moorgut Kartzfehn
Bundeskartellamt gibt grünes Licht

Bundeskartellamt gibt grünes Licht

Die EW Group erweitert damit ihren Geschäftsbereich deutlich. Der Wettbewerbsdruck in der Branche ist groß.

Wilfried Papenhusen, Monika Holte
Volk zu hemmungslosem Verzehr erzogen

Betrifft: „Amt für höhere Milchsteuer – Ernährung: Umweltschützer wollen auch Fleisch verteuern – Jede Menge Kritik“, Titelseite, 6. Januar; sowie weitere Berichte

Kreis Vechta

Wiesenhof
Wege für schnellen Wiederaufbau ebnen

Wege für schnellen  Wiederaufbau ebnen

Die Belegschaft blickt mit Sorge in die Zukunft. Der Betrieb muss sich erst vom Brand erholen.

Lohne

Großfeuer
Wiesenhof entlässt 400 Mitarbeiter

Wiesenhof entlässt 400 Mitarbeiter

Für die nächste Zeit bleiben in Lohne etwa 250 Arbeitsplätze erhalten. Alle Seiten sprechen von einem schmerzhaften Kompromiss.

Lohne

Wiesenhof-Brand In Lohne
Aufbau soll noch Jahre dauern

Aufbau soll noch Jahre dauern

Aus der Ruine soll einer der modernsten Schlachtbetriebe Europas entstehen. Bis dahin werden aber wohl noch Jahre vergehen. Ärger gibt es wegen steigender Abwassergebühren.

Lohne

Nach Großbrand In Lohne
Rund 500 Mitarbeiter von Wiesenhof verlieren Job

Rund 500 Mitarbeiter von Wiesenhof verlieren Job

Monatelang haben Gewerkschaft, Betriebsrat und Unternehmen über die Zukunft eines bei einem Brand zerstörten Wiesenhof-Schlachthofes gestritten. Jetzt ist das Ergebnis da: Hunderte Beschäftigte müssen gehen. Aber es gibt auch Hoffnung.

Hunderte Wiesenhof-Festangestellte bekommen die Kündigung

Hunderte Wiesenhof-Festangestellte bekommen die Kündigung

Nach dem Feuer in der Wiesenhof-Geflügelschlachterei im niedersächsischen Lohne verlieren Hunderte Menschen ihren ...

Lohne

Nach Großbrand In Lohne
Wiesenhof gibt Unterlagen zur Einsicht frei

Wiesenhof gibt Unterlagen zur Einsicht frei

Am Verhandlungstisch sind sich Betriebsrat und Konzern ein wenig näher gekommen. Auf dieser Basis folgen weitere Gespräche, bei denen es auch um drohende Kündigungen gehen soll.

Lohne

Großbrand
Lies: „Brauchen jetzt Antworten“

Lies: „Brauchen jetzt Antworten“

Die Frage nach der Versicherung ist fürs Schicksal der Mitarbeiter entscheidend. Auch die Gewerkschaft will Antworten.

Vechta

Auftakt zu Gesprächen am Kamin

Für eine Reihe von Kamingesprächen wollen sich in Zukunft Vertreter des Agrar- und Ernährungsforums Oldenburger ...

Vechta

Festakt
Geburtsstätte kommunaler Demokratie

Geburtsstätte  kommunaler Demokratie

Am 19. Oktober 1945 wurde in Vechta der erste Kreistag in Deutschland gebildet. Auf den Tag genau nach 70 Jahren ...

Kreis Vechta

Geschichte
Demokratie – Erinnerungen und Ausblick

Demokratie – Erinnerungen und Ausblick

Freitag, 19. Oktober 1945, Saal „Schäfers“ in Vechta: Während die Spuren des II. Weltkrieges das Land prägen, konstituiert ...

Hamburg

Studie
Wobben reichster Niedersachse

Wobben reichster Niedersachse

Enercon-Gründer Aloys Wobben ist der reichste Mann im Nordwesten. Das Hamburger Wirtschaftsmagazin „Bilanz“ schätzt ...

Visbek/Wezep

Wesjohann steigt bei Plukon ein

Der größte niederländische Geflügelvermarkter Plukon (Marke „Friki“) baut seine Aktionärsstruktur um. Wie Plukon ...