• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wesjohann,peter

Person
WESJOHANN, PETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Niedersächsische Agrarministerin im Gespräch mit Agrarbranche
Bei Problemen in Schweinehaltung „keinen Schritt weiter“

Bei Problemen in Schweinehaltung „keinen Schritt weiter“

Auf einer Online-Mitgliederversammlung des Agrar- und Ernährungsforums in Vechta sprach Barbara Otte-Kinast mit viele Branchenvertretern. Und bekannte freimütig, dass sie keine Lösung für die Probleme habe.

Landwirte fordern mehr Geld für Milch und Fleisch

Landwirte fordern mehr Geld für Milch und Fleisch

Auch im Landkreis Oldenburg und umzu waren am Donnerstag Landwirte unterwegs, um vor den Zentralen regionaler Fleisch- ...

Ahlhorn/Wildeshausen

Demonstrationen im Kreis Oldenburg
„Schluss mit lustig“ – Bauern kämpfen weiter für mehr Geld

„Schluss mit lustig“ – Bauern  kämpfen weiter für mehr Geld

Vor einer Woche hatten die Landwirte ihr Forderungspapier abgegeben. Jetzt fuhren sie erneut mit ihren Schleppern zu Verarbeitern – und wollten Antworten abholen.

Ammerland

Reaktion auf Proteste
DMK Edewecht zeigt Verständnis für Milchbauern

DMK Edewecht zeigt Verständnis für Milchbauern

Vor einer Woche demonstrierten Ammerländer Milchbauern für höhere Erlöse und überreichten einen Forderungskatalog an das Milchkontor in Edewecht. Nun haben die Landwirte eine Antwort erhalten.

Lohne

Hähnchenschlachterei In Lohne
870 erneute Corona-Tests sind negativ

870 erneute Corona-Tests sind negativ

Bei der Firma Oldenburger Geflügelspezialitäten (OGS) in Lohne gibt es nur wenige Neuinfektionen. Landrat Herbert Winkel (CDU) ist erleichtert.

Vechta

Corona-Fallzahlen Angestiegen
Landrat rechnet nicht mit Lockdown für den ganzen Kreis Vechta

Landrat rechnet nicht mit Lockdown für den ganzen Kreis Vechta

Trotz steigender Corona-Fallzahlen im Kreis Vechta will der Landrat neue Einschränkungen für die Bürger abwenden. Am Dienstag gab es einen neuen Fall – derzeit sind 66 Menschen mit Covid-19 infiziert.

Vechta

Corona-Infektionen In Lohne
Droht nach Ausbruch im Schlachthof der Shutdown?

Droht nach Ausbruch im Schlachthof der Shutdown?

Der Kreis Vechta nähert sich mit einem Wert von 41,67der kritischen Grenze von 50 Corona-Infizierten pro 100.000 Einwohner. Und in der Lohner Hähnchenschlachterei soll in dieser Woche erneut getestet werden.

Lohne

Hähnchenschlachter Wiesenhof
66 Corona-Neuinfektionen in Lohne – Unternehmen sagt mehr Tests zu

66 Corona-Neuinfektionen in Lohne  – Unternehmen sagt mehr Tests zu

Wieder ein Schlachthof, wieder bei Wiesenhof: Erneut hat es einen Corona-Ausbruch gegeben. Eine Häufung von Infektionen wurde im Kartonlager festgestellt. Das Unternehmen erklärt, Mitarbeiter verstärkt testen zu wollen.

Hannover/Ahlhorn

Fleischindustrie In Niedersachsen
Gegen Abzocke mit Schrottimmobilien

Gegen Abzocke mit Schrottimmobilien

Das System aus Werkverträgen und unwürdiger Unterbringung von Schlachthof-Mitarbeitern in Niedersachsen soll beendet werden. Dazu drücken Grüne und die Gewerkschaft NGG aufs Tempo.

Oldenburger Münsterland/Berlin

Landwirtschaft
Grünkohl in Berlin serviert

Grünkohl in Berlin serviert

Der Kohl wurde nicht nur klassisch zubereitet. Daneben wurden auch Gemüse-Grünkohl-Curry oder Grünkohl-Smoothies kredenzt.

Oldenburger Münsterland/ köln

Fachmesse
Ernährungswirtschaft zeigt Flagge

Ernährungswirtschaft zeigt Flagge

Die Unternehmen präsentierten neue natürlich Produkte. Rund 160 000 waren gekommen.

Visbek/Hannover

Wiesenhof In Visbek
Insekten statt Soja als Geflügelfutter

Insekten statt Soja als Geflügelfutter

Bisher ist die Nutzung von Insektenmehl im Tierfutter untersagt. Der Geflügelfleisch-Hersteller will mit dem Schritt auf den in die Kritik geratenen Sojaanbau reagieren.

Garrel

Agrar- und Ernährungsforum In Garrel
Landwirte aus dem Kreuzfeuer nehmen

Landwirte aus dem Kreuzfeuer nehmen

Der Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium sprach über die Düngeverordnung und Tierwohllabel. Schon aus Imagegründen müsse man etwas ändern, erklärte Dr. Aeikens.

Wildeshausen

Schaffermahl In Wildeshausen
Taubenzüchter findet Weg ins Rathaus

Taubenzüchter findet Weg ins Rathaus

Unternehmer Paul-Heinz Wesjohann vom „Wiesenhof“-Konzern war unter den Ehrengästen des Schaffermahls. Bürgermeister Kuraschinski hatte den 75-Jährigen eingeladen. Er zeigte sich vom Treffen angetan.

Visbek

Geflügelvermarkter Aus Visbek
Wiesenhof-Mutter baut „Tierwohl“-Produktion aus

Wiesenhof-Mutter baut „Tierwohl“-Produktion aus

Der Appetit der Bundesbürger auf Hähnchen ist weiter groß. Davon profitiert auch die PHW-Gruppe aus Visbek-Rechterfeld. Der Wiesenhof-Mutterkonzern konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Absatz und seinen Umsatz steigern.

Rechterfeld

PHW schließt in Wietzen

Der Geflügelfleisch-Marktführer PHW („Wiesenhof“) aus Rechterfeld (Kreis Vechta) schließt seinen Hähnchen-Schlachthof ...

Visbek

Phw-Gruppe Aus Visbek
Zwischen Veggie-Fisch und Insektenburger

Zwischen Veggie-Fisch und Insektenburger

Marcus Keitzer hat einen Posten inne, der in Deutschlands Chefetagen
einmalig ist: Beim Geflügelverarbeiter und Wiesenhof-Mutterkonzern PHW sucht er als Vorstand für alternative Proteinquellen neue Produkte.

Visbek

Geflügelvermarkter Aus Visbek
Wiesenhof investiert in Insektenburger

Wiesenhof investiert  in Insektenburger

Der Wiesenhof-Mutterkonzern PHW-Gruppe steigt als strategischer Investor bei der Bugfoundation GmbH ein. Das junge Unternehmen aus Osnabrück hat nach eigenen Angaben Deutschlands ersten Insektenburger auf den Markt gebracht.

Visbek

Nahrung: Insekten Thema für Wiesenhof

Deutschlands größter Geflügelverarbeiter, die PHW-Gruppe (Marke Wiesenhof), will seine Angebotspalette erweitern. ...