• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wiechmann,edith

Person
WIECHMANN, EDITH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiefelstede

Flüchtlinge In Wiefelstede
Sie sind längst Freunde geworden

Sie sind längst Freunde geworden

Die ersten Mitglieder der Familie Hussein aus Syrien kamen am 14. September 2015 in die Gemeinde. Die Familien-Patinnen Edith Wiechmann und Anke Gerdes-Welz kümmerten sich um sie, berichtete damals auch die NWZ. Längst sind Freundschaften entstanden.

Friesland/Hohenkirchen

Sport
Auch im Alter noch fit bleiben

Auch im Alter noch fit bleiben

An dem Tag können die Teilnehmer verschiedene Sportarten ausprobieren. Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich – es geht nur darum, Freude am Ausprobieren zu haben.

Esenshamm

Sportschützen
Verstärkte Werbung in eigener Sache

Verstärkte  Werbung in eigener Sache

Der 1955 gegründete Sportschützenverein hat zurzeit 59 Mitglieder. Weil es an Nachwuchs mangelt, will der Vorstand verstärkt die Werbetrommel rühren.

2015
Was bleibt hängen beim Blick zurück?

Was bleibt hängen beim Blick zurück?

In der Gemeinde wurde 2015 die erste Kinderfeuerwehr im Landkreis gegründet. Auch Flüchtlinge waren Thema.

Ganderkesee

Atlas-Airfield In Ganderkesee
Von adeligen Pionieren und Airbus-Bauteilen

Von adeligen  Pionieren und Airbus-Bauteilen

Einmal hinter die Flugplatz-Kulissen blicken, das konnten zehn Technik interessierte NWZ-Leser in Ganderkesee. Zwei Stunden wurden sie übers Atlas-Airfield geführt – zwei Stunden voller Begeisterung.

Wiefelstede

Flüchtlinge In Wiefelstede
„Hätte nie gedacht, dass ich das kann“

„Hätte nie gedacht, dass ich das kann“

Von sich selbst überrascht: Edith Wiechmann betreut ehrenamtlich syrische Familie. Der Helferkreis wäre froh, wenn sich weitere Familienpaten melden würden. „Man bekommt viel zurück“, sagt Wiechmann.

Bookholzberg

Inklusion
Personalrat fordert ein Aufstocken der Förderstunden

Personalrat fordert ein Aufstocken der Förderstunden

„Wir wünschen uns alle eine erfolgreiche Inklusion. Allerdings erleben wir zurzeit ein Sparmodell in Niedersachsen, ...

WIEFELSTEDE

Rollende Redaktion
„Parkende Autos demolieren Wege“

„Parkende Autos demolieren Wege“

Ältere Leute mit Rollatoren oder gar Rollstühlen wichen auf die Straße aus, wurde moniert. Auch zu schnelles Fahren war mehrfach Thema.

ESENSHAMM

Friesensport
Neue Esenshammer Meister im Boßeln

Der Vorstand ist mit der Beteiligung zufrieden. Einzelne Leistungen ragten heraus.

BOOKHOLZBERG

SCHULE
Viertklässler geben mächtig Gas

Viertklässler geben mächtig Gas

Mittlerweile ist es schon gute Tradition: Einmal im Jahr, immer kurz vor den Sommerferien, verwandelt sich der ...

ESENSHAMM

KLOOTSCHIESSERVEREIN ESENSHAMM
Vereinsmeister freuen sich über Pokale

Vereinsmeister freuen sich über Pokale

Bei den Jugendlichen war die Beteiligung gut. Die Medaillen werden später nachgereicht.

ESENSHAMM

FRIESENSPORT
Eine Frau übertrumpft auch alle Männer

Alexandra Paradies war die beste Werferin mit der Gummikugel. Mehr Mitglieder als im Vorjahr nahmen teil.

ESENSHAMM

JUBILÄUM
Sieben junge Männer mit Luftgewehren

Sieben junge Männer mit Luftgewehren

Zunächst war es ein reiner Männerklub. Die Frauenabteilung entstand 1975. von henning bielefeld ESENSHAMM - Der ...

[VORSPANN]

BOSSELN
Esenshammer Friesenportler trotzen dem Regen

Esenshammer Friesenportler trotzen dem Regen

ESENSHAMM/FIL - Die Wetterbedingungen hätten kaum schlechter sein können. Bei strömendem Regen hat der Klootschießerverein ...

HEUTE IN OLDENBURG

10.30 Uhr, Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik: Ehemaligen-Treffen; 19 Uhr, Weser-Ems-Halle ...

ESENSHAMM

VEREIN
Sportschützen küren die Jahresmeister

Ein Treffen mit den Braker Schützen findet am kommenden Sonnabend statt. Die Sportler wollen dann boßeln.