NWZonline.de

wiemer,torsten

Person
WIEMER, TORSTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Diekmannshausen

Jahreshauptversammlung
Verdiente Brandschützer ausgezeichnet

Verdiente Brandschützer ausgezeichnet

Den Feuerwehrleuten wurde herzlich für den Einsatz gedankt. Was sie tun, ist nicht selbstverständlich.

Diekmannshausen

Feuerwehr Schweiburg
Dienstpokal für Detlef Diekmann

Dienstpokal für Detlef Diekmann

Mehrere Jubilare wurden besonders geehrt. Die Ortswehr zählt 43 Mitglieder.

Brake

Ehrung
Mitarbeiter sind „wichtige Stützen“

Mitarbeiter sind „wichtige Stützen“

Einsatz, Ideen und Fachwissen der Betriebsangehörigen seien das höchste Gute im Unternehmen. Neben Geldgeschenken gab es Ehrennadeln für die verdienten Mitarbeiter.

Schweiburg

Übung
Hilferufe aus brennendem Haus

Hilferufe aus brennendem Haus

Der Alarm lief um 19.32 Uhr auf. Die Stützpunktfeuerwehr Schweiburg rückte aus.

Schweiburg

Schweiburg: Wiemer Zugführer

Die Wahlen für das Ortskommando der Stützpunktfeuerwehr Schweiburg brachten folgendes Ergebnis: Torsten Wiemer ...

Schweiburg

Feuerwehrübung
Zwei Vermisste schnell gerettet

Zwei  Vermisste schnell  gerettet

Die Fahrzeuge der Stützpunktfeuerwehr waren schnell vor Ort. Die Manöverkritik fiel überaus positiv aus.

Schweiburg

Jahreshauptversammlung
Ruhiges Jahr für die Stützpunktwehr

Ruhiges Jahr für die Stützpunktwehr

Die Feuerwehrleute nutzten die Zeit für Aus- und Fortbildung. Für die beste Dienstbeteiligung erhielt Thorben Diekmann den Wanderpokal.

Schweiburg

Brandschutz
6500 Stunden Dienst geleistet

6500 Stunden Dienst geleistet

Feuerwehrleute wurden geehrt und gelobt. Gedankt wurde den Schweiburgern für die gelungene Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtages.

Schweiburg

Wettbewerb
Kreisfeuerwehrtag am 29. Juni

Kreisfeuerwehrtag am 29. Juni

Jades Bürgermeister Henning Kaars (UWG) begrüßte die Gründung des Fördervereins. Die Wahlen zum Ortskommando verliefen reibungslos.

Schweiburg

Feuerwehr
Schweiburger hoffen auf Unterstützung

Schweiburger hoffen auf Unterstützung

Es werden Spendenquittungen ausgestellt. Mitglieder werden ab sofort aufgenommen.

Jade/Norderschweiburg

Übung
Atemschutzgerätträger bewältigen „Großeinsatz“

Atemschutzgerätträger bewältigen „Großeinsatz“

Einsatzübung der vier Ortsfeuerwehren der Gemeinde Jade auf dem Bauernhof von Karl-Heinz Hüllstede: „Feuer mit ...

Schweiburg

Ehrung
Peter Bäkermann seit 40 Jahren in Feuerwehr aktiv

Peter Bäkermann seit 40 Jahren in Feuerwehr aktiv

Ortsbrandmeister Jörg Schröder hat jetzt die Bilanz der Stützpunktfeuerwehr Schweiburg vorgelegt. „Das Jahr 2012 ...

SCHWEIBURG

Schweiburg
Torsten Wiemer Zugführer – Mark Heyer Zeugwart

Die Wahlen für das Ortskommando der Stützpunktfeuerwehr Schweiburg während der Jahreshauptversammlung – die   berichtete ...

DIEKMANNSHAUSEN

Feuerwehr Schweiburg
Volles Vertrauen für die Spitze

Volles Vertrauen für die Spitze

Wahlen, Ehrungen und Beförderungen standen im Mittelpunkt. Die Jahreshauptversammlung der Stützpunktfeuerwehr fand im Landhaus Diekmannshausen statt.

SCHWEI

Sportabzeichen
Zwei Frauen führen die Goldliste des TuS Schwei an

Zwei Frauen führen die Goldliste des TuS Schwei an

29 Erwachsene und 8 Jugendliche wurden geehrt. Auch 29 Kinder meisterten die Prüfungen.

SCHWEI

VEREINE
62 erfolgreiche Allround-Sportler im TuS Schwei

62 erfolgreiche Allround-Sportler im TuS Schwei

DIE EHRUNG NAHM WOLGANG BRÜNING VOR. ER IST DER SPORTABZEICHEN-OBMANN DES VEREINS.

SCHWEIBURG

VERSAMMLUNG
Ehrenzeichen für Enno Höpken

Ehrenzeichen für Enno Höpken

WEITERE FEUERWEHRLEUTE AUS SCHWEIBURG WERDEN GEEHRT UND BEFÖRDERT. UNTER IHNEN IST AUCH DER ORTSBRANDMEISTER JÖRG SCHRÖDER.

SCHWEIBURG

BRANDSCHUTZ STÜTZPUNKTWEHR SCHWEIBURG BESTEHT
Jubiläum wird zünftig gefeiert

DAS ERSTE SPRITZENHAUS IN SCHWEIBURG WURDE BEREITS 1872 GEBAUT. IN DEN 75 JAHREN HATTE DIE STÜTZPUNKTWEHR NUR FÜNF ORTSBRANDMEISTER.

DIEKMANNSHAUSEN

FEUERWEHR
4000 Stunden im Einsatz

4000 Stunden im Einsatz

GEFEIERT WIRD AM 5. APRIL. DIE WEHR RÜCKTE 2007 ZU FÜNF BRANDEINSÄTZEN IM EIGENEN LÖSCHBEZIRK AUS.