• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wiggins,bradley

Person
WIGGINS, BRADLEY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Sturz
Alarm in der Geldfabrik - Sorgen um Tour-Champion Thomas

Alarm in der Geldfabrik - Sorgen um Tour-Champion Thomas

Erst musste der große Favorit Chris Froome nach einem schlimmen Sturz seine Tour-de-France-Ambitionen streichen, nun gibt es Sorgen um Titelverteidiger Geraint Thomas. Das Radsport-Engagement des Chemie-Unternehmen Ineos verläuft bislang alles andere als glücklich.

Manchester

Sky zieht sich aus Radsport zurück

Die Ära des britischen Radsport-Teams Sky geht nach der Saison 2019 zu Ende. Der Medienkonzern wird nach dem kommenden ...

Paris

Radsport
Britisches Team dominiert Tour

Britisches Team dominiert Tour

Der Radsport verneigt sich vor dem „Prince of Wales“, auf der Insel erstrahlen Schlösser in Gelb, und die Konkurrenz ...

Nach Tour-Coup
"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

Geraint Thomas ist der neue Star im Radsport, in England setzen sie auf den "perfekten Reklameheld". Das Superteam des Walisers dürfte weiter die Tour dominieren. Wie es mit dem smarten Triumphator in Gelb aber weitergeht, ist noch nicht entschieden.

Tour in Schlagworten
Überraschung Thomas - Bernal die Entdeckung

Überraschung Thomas - Bernal die Entdeckung

Die Überraschung, die Entdeckung, der Zufriedene, die Enttäuschten, die Leidenden: Die 23 Tage der 105. Tour de France in Schlagworten.

Tour de France
Thomas krönt sich zum Champion - Degenkolb verpasst Coup

Thomas krönt sich zum Champion - Degenkolb verpasst Coup

Geraint Thomas hat es geschafft: Als erster Waliser gewinnt der langjährige Edelhelfer des bärenstarken Sky-Teams die Tour de France. Der Routinier zeigt in drei Wochen Rundfahrt keine Schwäche und darf in Paris jubeln. Ein Deutscher verpasste den letzten Tagessieg knapp.

Tour de France
Entthronter Froome kämpft um Schadensbegrenzung

Entthronter Froome kämpft um Schadensbegrenzung

Chris Froome hatte zu den ganz Großen der Tour aufschließen wollen, zu Anquetil, Merckx, Hinault und Indurain. Nach seinem Schwächeln in den Pyrenäen aber räumte er die Niederlage gegen seinen Sky-Kumpel Thomas ein. Er muss nun sogar um das Podium kämpfen.

Pyrenäen-Showdown
Coole Sky-Stars beteuern Loyalität

Coole Sky-Stars beteuern Loyalität

Von Konkurrenzkampf oder gar Attacken gegen den Teamkollegen wollen die Sky-Stars Thomas und Froome nichts wissen. Vor der Schlusswoche der Tour de France fasziniert die Ausgangslage im Kampf um Gelb. Bleiben die Briten als stärkste Fahrer des Pelotons loyal?

Chance für Sprinter
Vorschau auf die 7. Etappe der 105. Tour de France

Vorschau auf die 7. Etappe der 105. Tour de France

Fougères (dpa) - Nach zwei hügeligen Tagen durch die Bretagne könnten auf der siebten Etappe der 105. Tour de France ...

UCI-Chef
Anti-Doping-Kommission soll Fall Wiggins untersuchen

Anti-Doping-Kommission soll Fall Wiggins untersuchen

Aigle (dpa) - Der Radsport-Weltverband UCI will den Dopingverdächtigungen gegen den früheren Tour-de-France-Sieger ...

Doping-Vorwürfe
Team Sky unter Druck: Zwei Tour-Sieger belastet

Team Sky unter Druck: Zwei Tour-Sieger belastet

Erneute Doping-Vorwürfe gegen Ex-Toursieger Wiggins, Schwierigkeiten für den einstigen Teamkollegen Froome wegen einer schwelenden Affäre um ein Asthma-Spray: Das Super-Team Sky und sein Teamchef Brailsford stehen nach einem Parlaments-Bericht mit dem Rücken zur Wand.

London

Radsport
Betrugsvorwürfe gegen Wiggins

Der fünffache Radsport-Olympiasieger Bradley Wiggins soll nach einem britischen Parlamentsbericht eine leistungssteigernde ...

Mittel zur Leistungssteigerung
Schwere Vorwürfe gegen Ex-Tour-Sieger Bradley Wiggins

Schwere Vorwürfe gegen Ex-Tour-Sieger Bradley Wiggins

Das britische Radsportteam Sky hatte sich immer für einen "sauberen Sport" ohne Doping stark gemacht. Gegen dieses Prinzip soll Bradley Wiggins bei seinem Tour-Sieg 2012 verstoßen haben. Das geht aus einem Londoner Parlamentsbericht hervor. Wiggins weist die Vorwürfe zurück.

Erhöhter Salbutamol-Wert
Doping oder Therapie: Test auffällig bei Tour-Sieger Froome

Doping oder Therapie: Test auffällig bei Tour-Sieger Froome

Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz. Der Tour-Sieger verteidigt sich mit therapeutischen Notwendigkeiten. Experten fordern eine Sperre.

Revanche geglückt

Revanche geglückt

Tischtennis-Profi  hat die zum ersten Mal ausgetragene und mit dem Rekordwert von 1,75 Millionen US-Dollar dotierte ...

Hallen-Meisterschaften
Früherer Tour-Sieger Wiggins enttäuscht von Ruder-Debüt

Früherer Tour-Sieger Wiggins enttäuscht von Ruder-Debüt

London (dpa) - Der ehemalige Radprofi und Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins hat seinen ersten Auftritt als ...

Untersuchungen abgeschlossen
Keine Strafen für Wiggins und Team Sky

Keine Strafen für Wiggins und Team Sky

London (dpa) - Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins und der britische Radsport-Rennstall Sky müssen ...

Radsport
Beukeboom greift Stunden-Weltrekord von Wiggins an

Beukeboom greift Stunden-Weltrekord von Wiggins an

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Verfolgungs-Meister Dion Beukeboom will im kommenden Jahr in Aguascalientes ...

Nach viertem Tour-Sieg
Dominator Froome kämpft um Sympathiepunkte

Dominator Froome kämpft um Sympathiepunkte

In Frankreich hat sich die Wahrnehmung von Chris Froome gewandelt. Zu Hause muss der Tour-Dominator aber weiter um die Herzen der Fans kämpfen. Die Konkurrenz zittert vor 2018.