• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wija,tomasz

Person
WIJA, TOMASZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

CLASSIC MEETS POP in Oldenburg  
Ein Musikspektakel erfindet sich immer wieder neu

Ein Musikspektakel erfindet sich immer wieder neu

Das Programm steht: Mit Donnerschlag und Dudelsack hat Cheforganisator Reinke Haar wieder eine abwechslungsreiche Show zusammengestellt. Für Freitag, 10. Februar, sind noch Restkarten zu haben. Der Vorverkauf für 2018 startet in Kürze.

Oldenburg

Zwischen Herzschmerz und Hardrock

Zwischen Herzschmerz und Hardrock

Auch die neunte Ausgabe der Musikshow ist der Renner: 5000 der 7000 Eintrittskarten sind bereits vergeben.

Oldenburg

„sweeney Todd“ Im Staatstheater
Oldenburgs teuflischer Barbier

Oldenburgs teuflischer Barbier

Der „Musical-Thriller“ in deutscher Sprache feierte am Samstagabend Premiere im Großen Haus. Das Stück um einen Massenmörder in London stammt von Stephen Sondheim.

Oldenburg

Premiere
Horror-Musical mit Humor

Horror-Musical mit Humor

„Sweeney Todd“ spielt 1848 in London. Sondheim kreierte ein wahres Blutbad für diese Zeit.

Oldenburg

Mitsingen im Staatstheater

An diesem Samstag findet das 1. Mitsingkonzert des Oldenburgischen Staatstheaters in dieser Spielzeit statt. Es ...

Oldenburg

Konzert zum Mitsingen

Diesen Samstag findet am Staatstheater das erste Mitsingkonzert in der neuen Spielzeit statt. Innige Lieder, virtuose ...

Uwe Steinbach
Oldenburgisches Staatstheater Opernhaus des Jahres

Betrifft: „Kraftvolle Stimmen und künstlerische Verzierungen – Konzert: ’Vorhang-zu’-Gala zum Spielzeitende – Oldenburgisches Staatsorchester und Solisten begeistern“, Kultur, 27. Juni

Oldenburg

Neue Oper Im Staatstheater Oldenburg
Von der Last einer Königin

Von der Last einer Königin

Deutsche Erstaufführung von „Christina, Regina di Svezia“ im Großen Haus: In einer eingängigen Inszenierung von Michael Sturm überragen die Sänger – allen voran Sopranistin Miriam Clark und der Tenor Paulo Ferreira.

Oldenburg

Premiere In Oldenburg
„Sommernachtstraum“ im Frühling

„Sommernachtstraum“ im Frühling

Episch, mystisch, verträumt: Die Oper „Ein Sommernachtstraum“ hat bei der Premiere im Staatstheater die Zuschauer bezaubert. Dabei gab es allerdings auch ein Aha-Erlebnis.

Oldenburg

Premiere
Bausteine und Bambusstäbe

Bausteine und Bambusstäbe

Die Aufführung fand im Großen Haus statt. Es geht um das Leben Mahatma Gandhis (1869– 1948) in Südafrika. Gesungen wird in sanskritischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Oldenburg

Premiere
Gruppenreise mit Gandhi und Glass

Gruppenreise mit Gandhi und Glass

Andrea Schwalbach übernimmt erneut Regie. Sie setzt einen in jeder Hinsicht ungewöhnlichen Abend in Szene.

Oldenburg

Neujahrskonzert
Großer Bahnhof für Dampfzug aus Kopenhagen

Bei unbekannten Komponisten darf man erst einmal nach seinen Referenzen fragen. Also, Herr Hans Christian Lumbye, ...

Oldenburg

„xerxes“-Premiere Im Staatstheater
Feines Verwirrspiel um Liebe

Feines Verwirrspiel um Liebe

Keine verschlüsselten Botschaften oder aufgesetzten Kinkerlitzchen. In der Einfachheit der Inszenierung liegt die Kraft. Händels Barockoper „Xerxes“ im    Oldenburgischen Staatstheater begeistert.

Oldenburg

Premiere
Ein Perserkönig im Liebesparadies

Ein Perserkönig im Liebesparadies

Yulia Sokolik singt die männliche Hauptrolle. Der Barock-Spezialist Jörg Halubek, der auch schon „Hercules“ dirigierte, hat die musikalische Leitung inne.

Oldenburg

Oldenburgisches Staatstheater
Triumph des Spießbürgerlichen

Triumph des Spießbürgerlichen

Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Figaro“ im Staatstheater: Regie führte Rudolf Frey, das Staatsorchester dirigierte am Sonnabend bei der Premiere Roger Epple im Großen Haus. Gesungen wird in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Oldenburg

Premiere
Mozarts Zauber geht nicht flöten

Mozarts Zauber geht nicht flöten

Der Österreicher Rudolf Frey setzt die berühmte Oper dreistündig in Szene. Roger Epple übernimmt die musikalische Leitung.

Oldenburg

Premiere
Fundsache als „Tatort“-Folge

Fundsache  als „Tatort“-Folge

Musikalisch ist die Neuinszenierung eine geglückte Hommage an die alte Opéra comique. Es sind drei Stunden voller Wohlklang.

Oldenburg

Premiere
Trippel und Dröge ermitteln im Opernkrimi

Trippel und Dröge ermitteln im Opernkrimi

Oldenburg

Aufführung
Versammlung von schrägen Geistern

Versammlung von schrägen Geistern

Regie führte Felix Schrödinger. Bekannte Arien und Musicallieder werden zu einem hübsch gruseligen Sängerwettstreit vereint.