• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

wilhelm,christian

Person
WILHELM, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Esens

Förderschulbildung in Esens
So hat sich das Lernen an der Christian-Wilhelm-Schneider-Schule verändert

So hat sich das Lernen an der Christian-Wilhelm-Schneider-Schule verändert

Der Landkreis Wittmund, als Träger der Schule, hat in den vergangenen 40 Jahren viel in den Standort an der Walpurgisstraße investiert. In dieser Zeit hat sich auch das Lehren und Lernen weiterentwickelt. Der Bereich „Lernen“ wird wegen Inklusion beispielsweise nicht mehr verfolgt.

Harlingerland

Schüler werden zu Reportern
Projekt „Zeitung in der Schule“ im Harlingerland gestartet

Projekt „Zeitung in der Schule“ im Harlingerland gestartet

250 Schülerinnen und Schüler an acht Schulen werden in den nächsten Wochen zu Reportern und auch eigene Artikel verfassen. Redakteure unserer Zeitung werden das Projekt begleiten.

Friesoythe

Handball
Arbeit auf mehr Schultern verteilt

Arbeit auf mehr Schultern verteilt

Auch bei der HSG Friesoythe hat die Vorbereitung begonnen,

Esens

Entlassfeier an Förderschule
Schüler aus Esens starten ins Berufsleben

Schüler aus Esens starten ins Berufsleben

Das Förderzentrum in Esens entlässt 18 Schülerinnen und Schüler aus den Schwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung. Schulleiter Matthias Regner ist froh über die Zusammenarbeit mit Betrieben, die den Schüler eine berufliche Möglichkeit bieten.

Nordwesten

Entlassungsfeiern in der Region
Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse – ein Überblick

Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse – ein Überblick

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: In den letzten Tagen haben bei feierlichen Verabschiedungen viele Schülerinnen und Schüler im Nordwesten ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Ein Überblick.

Esens

Preisgeld von Kreissportbund und Sparkasse
Förderschule Esens ist Sieger im landesweiten Schulwettbewerb

Förderschule Esens ist  Sieger  im landesweiten Schulwettbewerb

Die Esenser Schülerinnen und Schüler der Christian-Wilhelm-Schneider-Schule dürfen sich über einen besonderen Gewinn freuen: Sie sind landesweiter Sieger des Sportabzeichen-Schulwettbewerbs der Förderschulen.

Kreis Cloppenburg

Handball
TVC-Frauen mit starkem Finish zum Sieg

TVC-Frauen mit starkem Finish zum Sieg

Die HSG-Männer holen in Wiefelstede einen Punkt. Die völlig neu zusammengestellte Mannschaft der HSG-Frauen verlieren knapp.

Kreis Cloppenburg

Handball
Schwere Auswärtsaufgabe für SV Höltinghausen

Schwere Auswärtsaufgabe für SV Höltinghausen

Die Männer der HSG Friesoythe wollen den Gast und Spitzenreiter ärgern. Einige Teams haben Probleme auf der Torhüterposition.

Esens/Wittmund/Friedeburg

Corona-Regeln
Wie die Schulen im Kreis Wittmund mit dem Wegfall der Maskenpflicht umgehen

Wie die Schulen im Kreis Wittmund  mit dem Wegfall der Maskenpflicht umgehen

Eine Maske muss nicht mehr getragen werden, Tests sind ab Mai freiwillig. Wir haben bei Schulen in Esens, Wittmund und Friedeburg nachgefragt, wie sie mit den neuen Vorgaben umgehen.

Kreis Cloppenburg

Handball
Ungewohnte Spielzeit bekommt SVH nicht

Ungewohnte Spielzeit bekommt SVH nicht

Der SV Höltinghausen musste am späten Sonntag antreten - Die Männer der HSG Friesoythe gewannen zwei Spiele.

Esens

Krieg in der Ukraine
Esenser Schüler marschieren für den Frieden

Esenser Schüler marschieren für den Frieden

Die Schüler der Herbert-Jander-Schule, des NIGEs und der Förderschule in Esens haben gemeinsam einen Friedensmarsch organisiert. Los geht es am Montag. Ziel ist der Esenser Marktplatz.

Friesoythe/Varel

Handball der Landesklasse
HSG Friesoythe spielt beim Favoriten 20 Minuten lang gut mit

HSG Friesoythe spielt beim Favoriten 20 Minuten lang gut mit

Die Friesoyther unterliegen dem Tabellendritten SG Obenstrohe/Dangastermoor am Ende aber deutlich mit 23:30. Die Planungen für die neue Spielzeit schreiten bei der HSG voran.

Friesoythe

Handball
Torjäger Nils Albers sehr vermisst

Torjäger Nils Albers sehr vermisst

Die HSG Friesoythe konnte das Fehlen Nils Albers nicht kompensieren. Der Torjäger kommt auf 12,17 Treffer pro Spiel.

Wardenburg

Kultur im Bürgerhaus in Wardenburg
Schauspieler lesen „Literatierisches“

Schauspieler lesen „Literatierisches“

Texte aus dem „Tierischen Schaffen“ bekannter Literaten präsentieren die Kabarettisten Jürgen Wegscheider und Markus Maria Winkler am 18. November in Wardenburg. Ein humorvoller Abend im Bürgerhaus.

Friesoythe

Handball-Landesklasse
Großer Kader der HSG-Männer relativiert sich schnell

Großer Kader der HSG-Männer relativiert sich schnell

Torjäger Nils Albers ist alleiniger Trainer der Friesoyther Handballer. Ihm stehen viele Spieler nur ab und zu zur Verfügung.

Oldenburg/Bissendorf

Handball beim TvdH Oldenburg II
Auf Rumpel-Vorbereitung folgt Abreibung

Auf Rumpel-Vorbereitung folgt Abreibung

Die neuformierte Mannschaft des TvdH Oldenburg II kassierte beim Saisonstart in der Handball-Landesliga ein 19:30 beim TV Bissendorf-Holte II. Die Oldenburger legten furios los, doch dann kamen Unsicherheit und Resignation.

Oldenburg

Für Oldenburger Grundschüler
Mit Spaß auch in den Osterferien lernen

Mit Spaß auch in den Osterferien lernen

Die Volkshochschule Oldenburg ermöglicht es Schülern, in einem besonderen Projekt Lernrückstände aufzuholen. Es geht auch darum, dass die Kinder Ängste abbauen. Sie lernen sogar jeden Tag ein neues Hobby kennen.

Cloppenburg/Höltinghausen/Friesoythe

Handball
Schon die Saison 2021/2022 im Blick

Schon die Saison 2021/2022 im Blick

Die Handballvereine in der Landesliga und in der Landesklasse bereiten sich schon auf die Saison 2021/2022 vor. Zahlreiche personelle Entscheidungen sind bereits gefallen.

Barsinghausen

Corona-Pandemie
NFV-Präsident kritisiert Plan des Landessportbunds

NFV-Präsident kritisiert Plan des Landessportbunds

Günter Distelrath nennt die Vorschläge des LSB Niedersachsen zur Rückkehr in den Sportbetrieb inakzeptabel. Er fordert einen weitaus früheren Wiederbeginn von Wettkampfsport als erst ab dem 23. Juli.