• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wilke,burkhard

Person
WILKE, BURKHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Richtig Gutes tun
Die goldenen Regeln des Spendens

Die goldenen Regeln des Spendens

Weihnachten ist ein Fest des Gebens. Viele wollten dann Gutes tun und spenden. Doch bei wem ist das Geld am besten aufgehoben?

Faktencheck
Spenden - wie viel Geld kommt an?

Spenden - wie viel Geld kommt an?

Bei Hilfsorganisationen fließt zu viel Geld in die Verwaltung - und die Hilfsbedürftigen gehen nahezu leer aus. Diesen Eindruck haben manche Menschen. Mit Recht?

Richtig geben
Wie Spender seriöse Organisationen erkennen

Wie Spender seriöse Organisationen erkennen

Gerade in der Weihnachtszeit bitten wieder viele Hilfsorganisationen um eine Spende. Einige Menschen scheuen sich aber, etwas zu geben. Sie befürchten, dass das Geld nicht bei den Bedürftigen ankommt. Eine Annahme, die nicht immer berechtigt ist.

Unterschiede in Ländern
Deutsche spenden immer mehr

Deutsche spenden immer mehr

Für den guten Zweck geben Menschen in Deutschland immer mehr Geld aus. Besonders hoch ist das Spendenaufkommen rund um Weihnachten. Bei der Zahl der Spender gibt es generell ein Ost-West-Gefälle.

Schwarze Schafe erkennen
Damit die Hilfe ankommt: Kompass für den Spendendschungel

Damit die Hilfe ankommt: Kompass für den Spendendschungel

Alle Jahre wieder flattern in der Vorweihnachtszeit Spendenaufrufe ins Haus. Egal, ob Unterstützung für Hurrikanopfer oder die Rettung des Regenwaldes - wer Gutes tun will, ist im Spendendschungel schnell überfordert. Was seriös ist und was nicht.

Fußballprofis spenden Gehalt
Common Goal und sein 1-Prozent-Projekt

Common Goal und sein 1-Prozent-Projekt

Wenn sich Fußballprofis für eine gute Sache einsetzen, stellt sich immer die Frage: Ist das nur PR fürs Portfolio - und was spendet der hoch bezahlte Kicker wirklich von seinem üppigen Gehalt? Ein ambitioniertes Projekt hat nun einen neuen Ansatz und ersten Erfolg.

Berlin

Hilfsbereitschaft Deutlich Gestiegen
Deutsche spenden gut 6,4 Milliarden Euro

Deutsche spenden gut 6,4 Milliarden Euro

Die Spendenorganisationen in Deutschland sammeln jährlich Milliarden ein, um Notleidenden zu helfen. Eine Bilanz für 2014 zeigt: Es wird mehr gespendet, aber nicht mehr so zielgerichtet.

Berlin

Hilfsbereitschaft
Deutsche spenden Milliarden

Die Menschen in Deutschland zeigen sich Experten zufolge in diesem Jahr so spendabel wie wohl nie zuvor. „Der Trend ...

Oldenburger Land

Altkleider
Lumpen ein lukratives Geschäft

Lumpen ein lukratives Geschäft

Die Preise für alte Textilien sind stark gestiegen. Auch der Handel ist auf diesen Zug aufgesprungen.

München

Spenden
Böhm-Stiftung weist Vorwürfe zurück

Die Stiftung „Menschen für Menschen“ (MfM), die 1981 von Schauspieler Karlheinz Böhm gegründet wurde, wehrt sich ...

BERLIN

Spenden
Kleine Centbeträge – große Wirkung?

Kleine Centbeträge – große Wirkung?

15 Unternehmen sind zurzeit beteiligt. Im ersten Schritt sollen 245 000 Euro zusammenkommen.

ISLAMABAD

Flutkatastrophe
In Pakistan sterben die Kinder

In Pakistan sterben die Kinder

Im Katastrophengebiet starben am Wochenende fünf Kinder an Unterernährung. Deutschland stockt seine Hilfe auf.

Haiti-Spenden

Wer für die Erdbebenopfer in Haiti spenden will, sollte auf eine internationale Vernetzung der begünstigten Hilfsorganisation ...

HANNOVER

Spenden für Burma reichen nicht

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat an die Bundesbürger appelliert, mehr Geld für die Opfer ...

KöLN

HILFSWERK
Unicef versicherte Geschäftsführer

Nach dem Rücktritt von Unicef-Geschäftsführer Dietrich Garlichs sieht das Kinderhilfswerk in Deutschland gute Chancen ...

BIELEFELD

HILFE
Deutsche in diesem Jahr spendabel wie nie zuvor

Jeder zweite Deutsche über 14 Jahre hat in diesem Jahr gespendet. Die durchschnittliche Summe pro Geber betrug 108 Euro.

NEU DELHI/JAKARTA/COLOMBO

SEEBEBEN
Mehr als 200 000 Tote befürchtet

Die Zahl der vermissten Deutschen sank leicht. Es bestehe aber „kein Anlass zur Entwarnung“, hieß es.