• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

willasch,manfred

Person
WILLASCH, MANFRED

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

DELMENHORST

Feierstunde für Rektor der BBS II

MANFRED WILLASCH GEHT IN ALTERSTEILZEIT. ZEHN JAHRE LANG WAR ER LEITER DER SCHULE.

DELMENHORST

BERUF
Gäste aus Türkei schnuppern in Handwerksbetriebe

Gäste aus Türkei schnuppern in Handwerksbetriebe

Einen Einblick in Ausbildungsgänge und Handwerksbetriebe in Delmenhorst haben jetzt während eines zweiwöchigen ...

DELMENHORST

VERANSTALTUNGSREIHE
Mit Expertenrat gegen Fachkräftemangel

Mit Expertenrat gegen Fachkräftemangel

Unternehmen beklagen einen zunehmenden Fachkräftemangel gleichzeitig finden viele junge Menschen keinen Arbeitsplatz. ...

HOLLEN/DELMENHORST

PROJEKT
RUZ holt weitere Schulen mit ins Boot

RUZ holt weitere Schulen mit ins Boot

Durch Verhaltensänderung kann der Verbrauch um zehn Prozent gesenkt werden. Vier Schulen sind dabei. Von Nadia-Zakia ...

DELMENHORST

ERLASS
Köpfe qualmen über Umsetzung

Köpfe qualmen über Umsetzung

Die Reaktion der Schulleiter ist unterschiedlich. Einige meinen, Eltern seien die wahren Vorbilder, nicht die Lehrer.

LANGENDAMM

VEREINE
Jubiläums-Sportabzeichen an Zwillinge

Angesichts der Trainingsmöglichkeiten in Langendamm ist die Zahl rekordwürdig: 112 schafften das Sportabzeichen.

PLANSPIEL
Kapital in elf Wochen um acht Prozent vermehrt

delmenhorst/HG Aktienkurse, Charts und aktuelle Wirtschaftsnachrichten zogen fast elf Wochen lang das Interesse einer Schülergruppe der Berufsbildenden (BBS) Schulen II in ihren Bann. Mit rund 2500 Schülerinnen und Schülern aus Delmenhorst und dem Oldenburger Land nahmen sie als Hobby-Börsianer an einem Planspiel der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) teil. Am Ende hatte die BBS II-Spielgruppe „Sonseronicon“ unter Leitung von Stefan Fuhrmann das beste Finanzgespür und kam auf Platz eins. „Sonseronicon“ hatten sein Spielkapital um acht Prozent vermehrt.