• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

winkler,markus maria

Person
WINKLER, MARKUS MARIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Weiter geht’s mit Wilhelm Busch

Folgende Veranstaltung steht im März in der Stadtteilbibliothek am Standort Ofenerdiek an: Wilhelm-Busch-Abend ...

Wildeshausen

Tummelplatz der Phantasie

Unter dem Titel „Tummelplatz der Phantasie“ veranstaltet die Volkshochschule Wildeshausen am Freitag, 20. März, ...

Wiefelstede

Wilhelm Busch
Lachen mit dem Klassiker des Humors

Der Ortsbürgerverein Wiefelstede lädt ein zu einem Wilhelm-Busch-Abend. „Buschiaden…. und andere Schmeicheleien“ ...

Ofenerdiek

Lesung
Schauspieler scherzen über Stärken und Schwächen

Schauspieler scherzen über Stärken  und Schwächen

„Der Vogel, scheint mir, hat Humor“ ist das titelgebende Zitat von Wilhelm Busch, das die beiden Münchner Schauspieler ...

Wiefelstede

Unterhaltung In Wiefelstede
Film, Konzerte, Feuerzangenbowle

Film, Konzerte, Feuerzangenbowle

Der Ortsbürgerverein Wiefelstede stellt erstmals ein komplettes Halbjahresprogramm vor. Beginnen wird es mit dem traditionellen Neujahrsempfang.

Rastede

Kunst- und Kulturkreis
Kultur glänzt im Goldenen Salon

Kultur glänzt   im Goldenen Salon

Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsreigen wartet der Kunst- und Kulturkreis bis zum Jahresende auf. Passend zum Luther-Jahr wird sich ein Kabarettist des Themas annehmen.

Augustfehn

Tucholsky-Abend in Schule

„Wo kommen die Löcher im Käse her?“ Dieser Frage gehen an diesem Samstag, 18. Februar, die Schauspieler Markus ...

Augustfehn

Literatur
Wo kommen die Löcher im Käse her?

Wo kommen die Löcher im Käse her?

„Wo kommen die Löcher im Käse her?“ Dieser Frage gehen am Samstag, 18. Februar, die Schauspieler Markus Maria Winkler ...

Jever

Feuriger Liederabend

Einen feurigen Liederabend präsentiert Markus Maria Winkler am Sonnabend, 21. Mai, ab 20 Uhr im Lokschuppen Jever ...

Kirchhatten

Schauspieler heben einen Schatz

Die Gemeinde Hatten veranstaltet anlässlich des 150. Geburtstages von „Max und Moritz“ am Freitag, 25. September, ...

Varel

Kultur
Zwei Lausbuben unterhalten köstlich

Zwei Lausbuben unterhalten köstlich

Sie agierten wie zwei Lausbuben auf der Bühne. Schelmisch, hinterlistig und komisch. Schon ihr Anblick ließ erahnen, ...

Zetel

Liederabend
Schauspieler Markus Maria Winkler tritt auf

An diesem Freitag, 12. September, präsentiert der Schauspieler Markus Maria Winkler sein Programm „Showtime“ im ...

Neuenburg

Kultur
In Sekunden vom Mörder zum Liebhaber

In Sekunden vom Mörder zum Liebhaber

Showtime“ heißt ein Liederabend mit dem Schauspieler Markus Maria Winkler, der am Freitag, 12. September, sein ...

Varel

Termine für Kultur am Haltepunkt

In die Pressemitteilung des Stadtmarketings Varel zur Veranstaltungsreihe „Kultur am Vareler Bahnhof“ hat sich ...

Varel

Kultur Am Haltepunkt
Max und Moritz folgen auf Boogie-Woogie

Max und Moritz folgen auf Boogie-Woogie

Die Veranstaltungsreihe „Kultur am Haltepunkt“ am Vareler Bahnhof geht in diesem Herbst in die nächste Runde. Auf ...

Zetel

Programm
Kulturangebot von Kabarett bis Klassik

Kulturangebot  von Kabarett  bis Klassik

Ob irische Volksmusik oder Jazz mit den Kattekern – gleich mehrere Konzerte bieten sich musikinteressierten Bürgern an. Kleinkunst steht auch auf dem Programm.

NEUENBURG

Kultur
Viel Beifall für gekonnten Wortwitz

Viel Beifall für gekonnten Wortwitz

Einem außergewöhnlichen Kulturgenuss haben die Besucher am Freitagabend im Vereenshuus Neuenburg erlebt. Jürgen ...

NEUENBURG

Gastspiel
„Buschiaden und Schmeicheleien“

Am Freitag, 3. Februar, 20 Uhr, gastieren Markus Maria Winkler und Jürgen Wegscheider mit dem Programm „Buschiaden ...

ZETEL

Angebote
Freilichttheater als kultureller Höhepunkt

Freilichttheater als kultureller Höhepunkt

Viele Künstler fragen an, ob sie in der Gemeinde auftreten können. Insbesondere Neuenburg hat seine Stellung als Kulturort verfestigt.