• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

witte,kelvin

Person
WITTE, KELVIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Westerholt

Nabu Wardenburg setzt sich ein
Zuhause für Sperlinge in Westerholt angebracht

Zuhause für Sperlinge in Westerholt angebracht

Einige Vogelarten leiden unter Gebäudesanierungen – darunter auch Sperlingsarten. Der Nabu Wardenburg tut jetzt etwas dagegen und bringt Nist-Quartiere in Westerholt an.

Westerholt

Natur in der Gemeinde Wardenburg
Ein Dach für zwölf Schwalbennester

Ein Dach für zwölf Schwalbennester

Rund fünf Meter hoch sind die Stelzen, auf denen ein Dach montiert ist. Darunter sind zwölf geschützte Mehlschwalben-Nester angebracht.

Wardenburg

Umwelt-Engagement
Nabu-Einsatz in Wardenburg auch für die nächsten Generationen

Nabu-Einsatz in Wardenburg auch  für die nächsten  Generationen

Das Thema Flächenversiegelung gehe alle etwas an, findet Kelvin Witte, Sprecher des Naturschutzbundes (Nabu) Wardenburg. ...

Hilfe für Höhlen-Brüter
Bingo-Lotto ermöglicht Nistkästen

Bingo-Lotto ermöglicht Nistkästen

52 von der Lotto-Bingo-Stiftung finanzierte Nistkästen für verschiedene Höhlenbrüter haben jetzt geeignete Plätze ...

Wardenburg

Naturschutz
Nisthilfe für Schleiereule gesponsert

Der Nabu in Wardenburg hat von der Wardenburger Firma „Tim Köne Innenausbau“ aus Westerholt einen Schleiereulenkasten ...

Wardenburg

Tier und Natur
Amphibien zuliebe Fuß vom Gas

Amphibien zuliebe Fuß vom Gas

Frühlingshafte Temperaturen könnten schon bald Amphibien wie Frösche, Kröten, Molche und Unken aus ihren Winterquartieren ...

Wardenburg

Umweltschutz
Bio-Abfälle und Grünschnitt nicht im Wald entsorgen

Bio-Abfälle und Grünschnitt nicht im Wald entsorgen

Von der korrekten Entsorgung von Gartenabfällen profitieren Natur und Gartenbesitzer gleichermaßen, sagt Kelvin ...

Wardenburg

Nabu bringt Nisthilfen an

Mehr als 900 Euro hat die Ortsgruppe Wardenburg des Naturschutzbundes (Nabu) in neue Nisthilfen investiert. Gefördert ...

Westerholt

Nabu unterstützt Höhlenbrüter in Wardenburg
Aktiven Artenschutz durch Nisthilfen betreiben

Aktiven Artenschutz durch Nisthilfen betreiben

Die Möglichkeiten, zu brüten, werden immer weniger. Gebäude werden saniert, unberührte Hecken oder Totholz gibt es seltener – auch in Wardenburg. Hartmund und Kelvin Witte haben was dagegen.

Wardenburg

NABU-Projekt „Insekten retten“

Der NABU wird auf dem Wochenmarkt in Wardenburg am kommenden Freitag, 9. Oktober, das Projekt „Insekten retten!“ ...

Wardenburg

Volksbegehren Artenvielfalt
Nabu übergibt symbolische Unterschriftenlisten an Wardenburger Verwaltung

Nabu übergibt symbolische Unterschriftenlisten an Wardenburger Verwaltung

Auf einen Infostand zum Volksbegehren Artenvielfalt verzichten die Wardenburger derzeit wegen des Coronavirus. Sie erhoffen sich außerdem weitere Gespräche mit dem Landvolk.

Wardenburg

Umwelt
Unterschriften sammeln für Artenvielfalt

Unterschriften sammeln  für Artenvielfalt

„Ab sofort kann unterschreiben, wer Tier- und Pflanzenarten in Niedersachsen besser schützen will“, sagen Kelvin ...

Wardenburg

Umweltschutz
Alte Handys im Rathaus abgeben

Alte Handys im Rathaus abgeben

Im Rathaus der Gemeinde Wardenburg hat die Nabu-Ortsgruppe eine Handysammelbox aufgestellt. Dort werden Handys ...

Wardenburg

Nabu
Brachfläche soll biologisch wertvoll werden

Brachfläche soll biologisch wertvoll werden

Das Insektensterben hat im vergangenen Jahr viele Initiativen auf den Plan gerufen. Landwirte, Imker und auch viele ...

Interview
Silvesterknallerei bedeutet auch für Wildtiere Stress

Wardenburg

Nabu: Laub lieber nicht aufsaugen

Herbstlaub sollte ruhig auf Beeten und unter Büschen liegen gelassen werden, denn es ist ein guter Dünger für den ...

Wardenburg

Auch Folge Des Klimawandels
Tierwelt im Nordwesten verändert sich spürbar

Tierwelt im Nordwesten verändert sich spürbar

Es ist völlig normal, dass sich einige Tierarten gegen andere durchsetzen. Doch manche Entwicklungen machen Experten dennoch Sorgen – die enorme Ausbreitung der Nutrias zum Beispiel. Wie ist es um die Fauna in der Region bestellt?

Insekten-Spaziergang

Insekten-Spaziergang

Auf das zweijährige Projekt „Insekten retten!“ machte die Wardenburger Nabu-Gruppe zusammen mit der Nabu-Stiftung ...

Wardenburg

„Insekten retten“ auf Herbstmarkt

Gemeinsam mit der Wardenburger Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) wird die Nabu-Stiftung „Oldenburgisches ...