• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wohlgemuth,viola

Person
WOHLGEMUTH, VIOLA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brüssel

Verpackungsmüll
Heilsbringer oder Gift für Wohlstand?

Heilsbringer oder Gift für Wohlstand?

Schon zum 1. Januar 2021 könnte es in der EU eine neue Plastikabgabe geben. Der Plan trifft auf Widerstand.

EU-Umweltsteuer kommt 2021
Deutsche Industrie: Plastikabgabe ist "Gift für Wohlstand"

Deutsche Industrie: Plastikabgabe ist "Gift für Wohlstand"

Schon zum 1. Januar könnte es in der EU eine neue Plastikabgabe geben - um Abfallberge zu bekämpfen und die Kassen des Staatenbündnisses zu füllen. Der Plan trifft auf Widerstand. Doch Umweltschützer sehen darin einen wichtigen Schritt.

Oldenburg

Kommentar Zur Havarie Der „msc Zoe“
Es wird wieder passieren

Es wird wieder passieren

Der Abschlussbericht zur Havarie der „MSC Zoe“ bleibt vage. Es ist daher zu befürchten, dass sich ein derartiges Unglück wiederholt, sagt NWZ-Redakteur Jörg Jung.

Hamburg/Borkum

Havarie Der „msc Zoe“
Ladung war enormer Belastung ausgesetzt

Ladung war enormer Belastung ausgesetzt

Tonnenweise trieb Müll an die Strände, als das Containerschiff „MSC Zoe“ im vergangenen Jahr in der Nordsee havarierte. Experten haben den Unfall untersucht. Ihnen zufolge war die Ladung enormen Belastungen ausgesetzt.

Schatten des Onlinebooms
Wie lässt sich die Vernichtung von Retour-Ware stoppen?

Abfälle vermeiden und Ressourcen schonen - das sind die Ziele eines Gesetzespakets. Die Umweltministerin will Online-Händler in die Pflicht nehmen, appelliert aber auch an die Verbraucher. Allerdings bleiben viele Fragen offen.

Gesetzentwurf
Schulze will Vernichtung von Waren stoppen

Schulze will Vernichtung von Waren stoppen

Retouren vor allem im Online-Handel landen viel zu häufig im Müll. Das Bundeskabinett will dem mit einem Gesetzentwurf gegensteuern. Bundesbehörden sollen mit gutem Beispiel vorangehen.

"Systemwechsel" gefordert
Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren

Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren

Kekse, Pralinen, Gummibärchen: Geht es ans Naschen, können die wenigsten Nein sagen. Aber ist all der Plastikmüll nötig, der dabei entsteht?

Buchen mit gutem Gewissen
Wie nachhaltig ist das Angebot großer Reiseveranstalter?

Wie nachhaltig ist das Angebot großer Reiseveranstalter?

Reisen und Umweltschutz passen oft nicht gut zusammen. Jetzt reagieren auch die Veranstalter: Sie sind auf vielfältigen Wegen um Nachhaltigkeit bemüht. Doch das Engagement hat Grenzen.

Aktion gegen Warenvernichtung
Greenpeace-Demonstranten beenden Protest auf Amazon-Lager

Greenpeace-Demonstranten beenden Protest auf Amazon-Lager

Der "Prime Day" sollte Amazon-Kunden anlocken - für Greenpeace Grund genug, dem Online-Händler aufs Dach zu steigen. Es ging um die Vernichtung neuwertiger Retouren. Jetzt haben die Demonstranten das Dach eines Logistikzentrums geräumt.

"Prime-Day"
Streik zu Amazons Aktionstag und Greenpeace-Protest

Streik zu Amazons Aktionstag und Greenpeace-Protest

Ein Aktionstag soll Kunden von Amazon erfreuen, doch Mitarbeiter sind verärgert. Sie streiken wie schon seit Jahren für einen Tarifvertrag und höhere Löhne. In Niedersachsen steigt Greenpeace dem Online-Händler aufs Dach - es geht um die Vernichtung von Retouren.

Essen/Mühlheim

Verpackung
Dünne Obstbeutel kosten bei Aldi Geld

Dünne Obstbeutel  kosten bei Aldi  Geld

Die klassischen Plastiktüten sind im deutschen Lebensmittelhandel kaum noch zu finden. Doch dünne Plastikbeutel ...

Ein Cent pro Stück
Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe.

Konkurrenz wenig begeistert
"Symbolischer Cent": Aldi nimmt Geld für dünne Plastiktüten

"Symbolischer Cent": Aldi nimmt Geld für dünne Plastiktüten

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe.

Verhandlungen in Genf
Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Auf Müllkippen in Entwicklungsländern finden Umweltschützer auch Plastikabfall aus Deutschland. Eigentlich darf der nur fürs Recycling exportiert werden. Die Bundesregierung will nun international strengere Regeln - die Entsorgungsbranche hat Einwände.

Hofheim

Filiale Hannover-Expo Park
Ikea will gebrauchte Möbel zurückkaufen

Ikea will gebrauchte  Möbel zurückkaufen

Können Sie Ihre gebrauchten Möbel auch nicht mehr sehen? Dann gibt es vielleicht einen Kaufinteressenten: Ikea.

"Zweite Chance"
Ikea will mit gebrauchten Möbeln handeln

Ikea will mit gebrauchten Möbeln handeln

Gebrauchte Möbel? Gibt es im Sozialkaufhaus oder bei Ebay, häufig fast geschenkt. Trotzdem will der Möbelriese Ikea in den Second-Hand-Markt einsteigen. Statt Gewinnen lockt ein umweltfreundliches Image.