• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

woidke,dietmar

Person
WOIDKE, DIETMAR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Pandemie
Debatte um Corona-Verschärfungen und kürzere Quarantäne

Debatte um Corona-Verschärfungen und kürzere Quarantäne

In wenigen Tagen dürfte Omikron vorherrschend sein - und immer noch ist rund jeder Vierte nicht geimpft. Bund und Länder bereiten kürzere Quarantäne vor - und möglicherweise auch neue Kontaktbeschränkungen.

Automobilindustrie
Tesla ruft in USA knapp eine halbe Million Autos zurück

Tesla ruft in USA knapp eine halbe Million Autos zurück

Rückschlag für den Elektroauto-Konzern Tesla: In den USA müssen zahlreiche Autos in die Werkstatt wegen bedenklicher Mängel. Und in Deutschland ist das neue Autowerk noch immer nicht genehmigt.

E-Mobilität
Tesla legt Unterlagen für Genehmigungsverfahren vor

Tesla legt Unterlagen für Genehmigungsverfahren vor

Kein verspätetes Weihnachtswunder für Tesla-Chef Elon Musk: Die Entscheidung über die Genehmigung seiner Fabrik bei Berlin wird in Brandenburg sehr wahrscheinlich nicht mehr in diesem Jahr fallen.

Brandenburg
Woidke: Genehmigung für Tesla-Fabrik Anfang des Jahres

Woidke: Genehmigung für Tesla-Fabrik Anfang des Jahres

Die Tesla-"Gigafactory" steht zwar in großen Teilen bereits. Aber die Genehmigung der Behörden fehlt dem Elektroautobauer noch. Brandenburgs Ministerpräsident sagt: Bald soll es soweit sein.

Pandemie
Omikron-Krisen-Gipfel: Silvester wohl nur in kleiner Runde

Omikron-Krisen-Gipfel: Silvester wohl nur in kleiner Runde

Kurz vor Weihnachten beraten Bund und Länder nun doch noch einmal über Corona-Maßnahmen. Es geht um Schritte zur Abschwächung der drohenden Omikron-Welle.

Oldenburg

Wünsche des Nordwestens an die Regierung
„Mehr Ehrlichkeit gegenüber dem Volk“

„Mehr Ehrlichkeit gegenüber dem Volk“

Die Ära Angela Merkel ist vorbei. Der neue Kanzler Olaf Scholz und sein Kabinett haben nun die Geschicke übernommen. Was sich die Menschen im Nordwesten von der neuen Regierung wünschen.

Berlin

Neue Bundesregierung im Amt
Olaf Scholz - Bundeskanzler ohne Schonzeit

Olaf Scholz - Bundeskanzler ohne Schonzeit

Aufbruch, Fortschritt, Neuanfang: Mit solchen Begriffen haben Olaf Scholz und die Ampel-Parteien die Erwartungen an eine neue Bundesregierung hochgeschraubt. Jetzt können sie sich beweisen - mitten in einer der tiefsten Krisen der Republik.

Kohleausstieg
Kretschmer ermuntert Gewerkschaften zur Gegenwehr

Kretschmer ermuntert Gewerkschaften zur Gegenwehr

Die Ampel-Parteien planen, den Kohleausstieg idealerweise auf 2030 vorzuziehen. CDU-Politiker Michael Kretschmer spricht von "Vertrauensbruch" und wünscht sich von den Gewerkschaften eine Reaktion.

Covid-19
Ministerpräsidentenkonferenz vorziehen? Länder sind uneins

Ministerpräsidentenkonferenz vorziehen? Länder sind uneins

Die Corona-Lage in Deutschland ist dramatisch - täglich gibt es neue Höchstwerte. Während einige Länder die Ministerpräsidentenkonferenz vorziehen wollen, sehen andere keine Notwendigkeit.

Ministerpräsidentenkonferenz
Länder für rechtliche Absicherung von Corona-Schutzmaßnahmen

Länder für rechtliche Absicherung von Corona-Schutzmaßnahmen

36 Mal sind die Ministerpräsidenten schon in der Corona-Pandemie zusammengekommen. So einig wie diesmal waren sie selten: einen Flickenteppich in der Pandemie-Bekämpfung soll es nicht geben.

Klimawandel
Längere Fristen für Kohlekraft?

Längere Fristen für Kohlekraft?

Dass Deutschland für den Klimaschutz aus der Kohlekraft aussteigt, ist Konsens. Doch der Zeitpunkt birgt Konfliktpotenzial.

Tesla in Europa
"Giga-Fabrik" im Märkischen Sand

"Giga-Fabrik" im Märkischen Sand

Die erste europäische Tesla-Fabrik soll in wenigen Wochen die ersten E-Autos produzieren - Firmengründer Elon Musk kommt am Wochenende zum Feiern. Doch längst nicht alle sind von dem Projekt begeistert.

Tesla-Chef
Elon Musk in Brandenburg: "Entspanntes abendliches Treffen"

Elon Musk in Brandenburg: "Entspanntes abendliches Treffen"

Der E-Auto-Konzern Tesla baut in Grünheide bei Berlin nahe dem Flughafen der Hauptstadt eine Autofabrik. Gründer Elon Musk ist mit Vertretern der brandenburgischen Landesregierung zusammengekommen.

Corona-Pandemie
Verschärfungen für Ungeimpfte? SPD gegen Spahns Vorschlag

Verschärfungen für Ungeimpfte? SPD gegen Spahns Vorschlag

Im Frühjahr forderten Regierungskritiker Lockerungen für Geimpfte. Nun steigen die Infektionszahlen, und der Gesundheitsminister fasst wieder eine Ungleichbehandlung von Geimpften und Ungeimpften ins Auge. Abermals gibt es Kritik.

Unfall
Reisebus verunglückt auf A13 - 19 Verletzte

Reisebus verunglückt auf A13 - 19 Verletzte

Ein Reisebus mit internationalen Fahrgästen ist am Freitagvormittag auf dem Weg nach Berlin. 2 Fahrer bringen die 17 Gäste Richtung Hauptstadt als der Bus von der Fahrbahn abkommt.

Weitere Lockerungen
Partys, Masken und Kontakte: Corona-Regeln bröckeln

Partys, Masken und Kontakte: Corona-Regeln bröckeln

Einige Landkreise und Städte in Deutschland melden inzwischen keine Corona-Neuansteckungen mehr. Zunehmend lockern die Bundesländer deshalb Einschränkungen. An Schulen und im Freien fallen die Masken.

Ostdeutsches Wirtschaftsforum
Scholz: Aufbruch Ost statt Nachbau West

Scholz: Aufbruch Ost statt Nachbau West

Ostdeutsche Ministerpräsidenten betonen auf dem Ost-Wirtschaftsforum die Stärken ihrer Länder für industrielle Innovationen. Finanzminister Scholz mahnt einen eigenen Weg der neuen Länder an.

Netzausbau
Merkel: Bau neuer Stromleitungen herausfordernd

Merkel: Bau neuer Stromleitungen herausfordernd

Die Regierung will nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts die Klimaziele verschärfen. Das bedeutet unter anderem: Mehr Ökostrom. Beim Ausbau gibt es aber noch viel zu tun.

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
Triumph der Mitte - Haseloff vor dritter Amtszeit

Die Angst vor einem Sieg der AfD beschert Ministerpräsident Haseloff einen sensationellen Wahlerfolg. Bezahlen müssen für den verhinderten Sieg der AfD die, die ihnen am entschiedensten entgegentraten.