• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

wolff,bernhard

Person
WOLFF, BERNHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

LEB Landkreis Oldenburg
Vorstand bei Versammlung in Großenkneten neu gewählt

Vorstand bei Versammlung in Großenkneten neu gewählt

Bei ihrer Mitgliederversammlung in Großenkneten hat die Ländliche Erwachsenenbildung ihren Vorstand neu gewählt. Im Anschluss gab es einen Vortrag.

Hude

Digitalpakt Schule
Huder Rat legt noch mal 140000 Euro obendrauf

Huder Rat legt noch mal 140000 Euro obendrauf

Die Gemeinde Hude will ihre Schulen mithilfe der Fördermittel des Digitalpakts auf ein hohes technisches Niveau bringen und greift dafür auch tief in die eigene Tasche.

Hude

Bürgermeister Lebedinzew verabschiedet
Wird er sein Amt vermissen? – Antwort lautet: Jein!

Wird er sein Amt vermissen? – Antwort lautet: Jein!

Sein Nachfolger könne auf eine voll funktionsfähige und motivierte Verwaltung zurückgreifen, sagte Hudes scheidender Bürgermeister Holger Lebedinzew.

Hude

Ehrungen nach der letzten Ratssitzung
Anerkennung für ehrenamtliche Arbeit

Anerkennung für ehrenamtliche Arbeit

Der ehrenamtliche Einsatz als Rastmitglied verdiene Respekt, Dank und Anerkennung, sagte Alice Gerken als Vertreterin des Städte- und Gemeindebundes bei den Ehrungen in Hude.

Hude/Lintel

Kommunalpolitik in Hude
„Es war für mich eine Ehrensache“

„Es war für mich eine Ehrensache“

Er hat 30 Jahre die Kommunalpolitik in der Gemeinde Hude mitgestaltet. Ratsvorsitzender Bernhard Wolff (CDU) sagt, er scheide mit einem guten und zufriedenen Gefühl aus der Ratsarbeit aus.

Hude

Politik in der Gemeinde Hude
Grüne fordern Masterplan fürs Klima

Grüne fordern Masterplan fürs Klima

Die Grünen in Hude wollen mit einem „Masterplan“ und einer Checkliste für mehr Klimaschutz in der Gemeinde sorgen. Doch die Pläne kommen nicht bei allen Parteien gut an.

Hude

Gemeindeentwicklungsausschuss in Hude
Politik schiebt Radwegekonzept auf lange Bank

Politik schiebt Radwegekonzept auf lange Bank

Grüne und Freie Wähler wollen ein Radverkehrs- und Mobilitätskonzept für die Gemeinde Hude auf den Weg bringen und ein Planungsbüro beauftragen. Die anderen Fraktionen reagieren zögerlich.

Tweelbäke

Generationswechsel in Landwirtschaft
Großes Team leitet künftig den Ortslandvolkverein

Großes Team leitet künftig den Ortslandvolkverein

Im Ortslandvolk Hatten hat es einen Generationswechsel gegeben. Der langjährige Vorsitzende Jürgen Rüdebusch und sein Stellvertreter Adolf Oltmann übergaben die Verantwortung an ein großes Team.

Hude/Vielstedt

Landvolk Hude zieht Bilanz
Hilfe für Berufskollegen in Katastrophengebieten

Hilfe für Berufskollegen in Katastrophengebieten

Rückblick auf ein Geschäftsjahr, das von der Corona-Krise geprägt war. Auch in diesem Jahr wird es keinen Ernteball des Huder Landvolks geben.

Ganderkesee/Hude/Landkreis

Aktionstag im Landkreis Oldenburg
Kreislandvolk fordert Wolfsmanagement

Kreislandvolk fordert Wolfsmanagement

Der Kreislandvolkverband Oldenburg beteiligte sich am landesweiten Aktionstag: Am Hasbruch kamen Mitglieder mit Interessierten ins Gespräch über die Probleme durch die Ausbreitung des Wolfes.

Hude/Landkreis

Sie zeigen Besuchern, wie schön unsere Heimat ist
Elf neue Gästeführer holen sich den „Stern“

Elf neue Gästeführer holen sich den „Stern“

Der Abschluss des Qualifizierungs-Seminars der Ländlichen Erwachsenenbildung fand an der Klosterruine in Hude statt. Die Teilnehmer zeigten angesichts der Corona-Einschränkungen großes Durchhaltevermögen und meisterten den Lehrgang mit Bravour.

Wildeshausen

Wahlen in Wildeshausen
Landvolk-Ortsverband stellt sich neu auf

Landvolk-Ortsverband stellt sich neu auf

Der langjährige Vorsitzende des Landvolk-Ortsverbands Wildeshausen, Franz-Josef Dasenbrock, scheidet aus seinem Amt aus. Anstatt eines Nachfolgers wurde ein ganzes Team gewählt.

Huntlosen

Jubiläum
Seit 45 Jahren beim Landvolk tätig

Seit  45 Jahren beim Landvolk  tätig

Das Kreislandvolk gratulierte Elke Brötje zum Dienstjubiläum.

Hude

Blühstreifenprogramm trägt Früchte
Hude blüht auf! – Ein dickes Lob von allen Seiten

Hude blüht auf! – Ein dickes Lob von allen Seiten

Landwirte in der Gemeinde Hude sind sehr engagiert dabei, das Blühstreifenprogramm mit Unterstützung der Gemeinde umzusetzen. Im vergangenen Jahr waren es 25 Hektar, die mit ein- und mehrjährigen Saaten aufblühten. Warum davon nicht nur die Insekten profitieren, wurde in der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses erläutert.

Landkreis

Geflügelpest im Landkreis Oldenburg
Ist der Seuchenzug hier schon durch?

Ist der Seuchenzug hier schon durch?

Das letzte Beobachtungsgebiet im Landkreis wurde aufgehoben. Aber der Wildvogelzug ist noch nicht vorbei. Behörden und Bauern bleiben abwartend.

Hude

Ortsbild Hude
Ausschuss will Wohnklötze zukünftig verhindern

Ausschuss will Wohnklötze zukünftig verhindern

Es sind gewachsene Siedlungen in Hude mit Einfamilienhäusern, mittendrin stehen große Mehrparteien-Klötze. Unschön, finden nicht nur die Nachbarn, sondern auch die Ausschussmitglieder der Gemeinde Hude. Künftig soll das nicht mehr so leicht möglich sein.

Landkreis

Kreislandvolk-Kritik an Düngeverordnung
„Rote Gebiete“ bleiben für Bauern ein rotes Tuch

„Rote Gebiete“ bleiben für Bauern ein rotes Tuch

Auch die Neufassung der Landesdüngeverordnung ist für die Bauern nicht akzeptabel. Bei vielen Messstellen sei der Bezug zur Fläche nicht erkennbar.

Wardenburg

Benthullener Moor
Alternativen zur Moornutzung dringend gefragt

Alternativen zur Moornutzung dringend gefragt

Das Kreislandvolk hatte sich im Dezember kritisch zur Moorschutzstrategie des Bundes geäußert. Daraufhin meldete sich Johannes Hiltner zu Wort.

Benthullen/Landkreis Oldenburg

Umwelt
Moorschutz: Bauern im Landkreis fürchten Einbußen

Moorschutz: Bauern im Landkreis fürchten  Einbußen

Die Bundesregierung will Moorflächen stärker unter Schutz stellen. Die Landwirte kritisieren die Pläne.