• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

zelle,elena

Person
ZELLE, ELENA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausgeruht
Wann Eltern den Mittagsschlaf streichen sollten

Wann Eltern den Mittagsschlaf streichen sollten

Bei Babys steht Schlafen ganz oben auf der Bedürfnisliste. Werden die Kinder größer, wird aber irgendwann sogar der Mittagsschlaf abgeschafft. Woran erkennen Eltern den richtigen Zeitpunkt dafür?

Regensburg/Düsseldorf

Gedächtnis
Mit Tagebuch und Musik zur Erinnerung

Mit Tagebuch und Musik zur Erinnerung

„Wie war das noch mal?“ Mit dem Gedächtnis ist es so eine Sache: Manche Erlebnisse, Namen oder Daten sind scheinbar ...

Mit Tagebuch und Musik
Wie man seine Erinnerungen wiederfindet

Wie man seine Erinnerungen wiederfindet

Geheimzahlen, Daten von Geburtstagen, Erlebnisse: Unser Hirn speichert jeden Tag unzählige Informationen ab. Aber wo landen die eigentlich? Und wie können wir uns schwierige Dinge einfacher merken?

Köln/Bonn

lipödem
Wenn die Fettverteilung gestört ist

Wenn die   Fettverteilung  gestört ist

An Beinen und Armen vermehrt sich das Fett und es schmerzt. Ein Lipödem ist eine Belastung, auch seelisch. Die ...

Das Lipödem
Wenn die Fettverteilung gestört ist

Wenn die Fettverteilung gestört ist

An Beinen und Armen vermehrt sich das Fett und es schmerzt. Ein Lipödem ist eine Belastung, auch seelisch. Die Erkrankung lässt zwar auf mehrere Arten behandeln - die Kassen zahlen aber nicht alles.

Stärke oder Schwäche?
Perfektionismus im Job: Wenn das Beste nicht gut genug ist

Perfektionismus im Job: Wenn das Beste nicht gut genug ist

Hauptsache schnell erledigt, das ist das Motto der einen. Andere verbeißen sich so lange in einer Aufgabe, bis alles perfekt ist. Und geraten in Stress. Wie man lernt, ein gesundes Maß zu finden.

Neubrandenburg/Berlin

schonkost
Vorsichtig essen – ganz nach Bedarf

Vorsichtig essen – ganz nach Bedarf

Nicht angebraten, unbedingt fettarm, kaum gewürzt: Was als Schonkost auf den Tisch kommt, scheint kaum schmackhaft. ...

Vorsichtig essen?
Warum niemand mehr von Schonkost spricht

Warum niemand mehr von Schonkost spricht

Nicht angebraten, unbedingt fettarm, kaum gewürzt: Was als Schonkost auf den Tisch kommt, scheint kaum schmackhaft. Gourmets können jedoch aufatmen - das Konzept ist überholt. Aus gutem Grund.

Konstanz/Hamburg

Ratgeber
Kleine Auszeit bringt schon was

Kleine Auszeit bringt schon was

Das wird leicht unterschätzt: Kurze Pausen im Arbeitsalltag.

Kronshagen/Hannover

Schwangerschaft
Schmerzen, Übelkeit und andere Beschwerden verleiden oft die Vorfreude

Schmerzen, Übelkeit und andere  Beschwerden verleiden  oft die Vorfreude

Übelkeit, Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit: So groß die Freude über den Nachwuchs sein mag, werdenden Müttern geht ...

KÖln/MÜnchen

Fitness
Dehnen, aber richtig: So bleibt der Körper beweglich

Dehnen, aber richtig:  So bleibt der  Körper beweglich

Muss das sein oder kann man es weglassen? Kaum ein Thema wirft im Sport so viele Fragen auf und wird so hitzig ...

Eine persönliche Entscheidung
"Ich will keine Kinder": (K)ein Grund für Rechtfertigungen

"Ich will keine Kinder": (K)ein Grund für Rechtfertigungen

Familienleben ist Privatsache - eigentlich. Denn vor allem, wenn es um die Frage "Kinder - ja oder nein?" geht, müssen sich viele ohne Kinderwunsch erklären und rechtfertigen. Wie geht man damit um?

Dehnen, aber richtig
So bleibt der Körper beweglich

So bleibt der Körper beweglich

Muss das sein oder kann man es weglassen? Kaum ein Thema wirft im Sport so viele Fragen auf und wird so hitzig diskutiert wie das Dehnen. Was Experten dazu sagen.

Schmerzen und Übelkeit
Was bei Schwangerschaftsbeschwerden hilft

Was bei Schwangerschaftsbeschwerden hilft

Werdende Mütter haben oft genug mit verschiedensten Beschwerden zu kämpfen. Manche sind nur lästig, andere sollte man nicht abtun. Die gute Nachricht: Für die meisten gibt es Abhilfe.

Ab jetzt Leertischler
Endlich Ordnung auf dem Schreibtisch

Endlich Ordnung auf dem Schreibtisch

Clean Desk statt kreatives Chaos: Der Aufräum- und Sortier-Hype macht auch vor dem Arbeitsplatz nicht Halt. Wie viel Ordnung muss sein? Mit diesen Ansätzen bleibt der Tisch auf Dauer übersichtlich.

Gießen/Kiel

Ursachen
Stille Gefahr: Fettleber bleibt oft unentdeckt

Stille Gefahr: Fettleber bleibt oft unentdeckt

Sie bereitet keine Schmerzen und deshalb wähnen sich viele in falscher Sicherheit: Denn die Leber leidet still. Die möglichen Auswirkungen aber sind gravierend.

Bitte kein Bacon
Was ein gesundes Frühstück ausmacht

Was ein gesundes Frühstück ausmacht

"Mit leerem Magen gehe ich nicht aus dem Haus" oder "Morgens kriege ich nichts runter" - beim Thema Frühstück scheiden sich die Geister. Feststeht: Wenn man frühstückt, dann bitte richtig.

Stille Gefahr
Eine Fettleber bleibt oft unentdeckt

Eine Fettleber bleibt oft unentdeckt

Sie bereitet keine Schmerzen und deshalb wähnen sich viele in falscher Sicherheit: Denn die Leber leidet still. Die möglichen Auswirkungen aber sind gravierend.

Mit offenen Karten?
So wird das Jahresgespräch keine Nullnummer

So wird das Jahresgespräch keine Nullnummer

Viele Worte um nichts: Oft genug sind Beschäftigte nach ihrem Mitarbeitergespräch ebenso schlau wie zuvor. Mit Kritik muss man sich aber nicht zurückhalten - wenn man dabei einen Punkt beachtet.