• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

zeuner,jörg

Person
ZEUNER, JÖRG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rezessions-Angst gebannt?
Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum

Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum

Damit hatte kaum jemand gerechnet: Die Konjunkturbilanz für das Sommerquartal fällt überraschend positiv aus. Ist das die Trendwende?

Gegen den Trend
Mehr Frauen machen sich selbstständig

Mehr Frauen machen sich selbstständig

Frankfurt/Main (dpa) - Die Zahl der Unternehmensgründungen in Deutschland hat sich nach drei Jahren mit starken ...

Studie
Digitalisierung im Mittelstand schreitet voran

Digitalisierung im Mittelstand schreitet voran

Digitale Projekte halten Einzug bei kleineren und mittelgroßen Firmen in Deutschland. Manche Unternehmen hinken allerdings noch deutlich hinterher.

Studie
Digitalisierung im Mittelstand schreitet voran

Digitalisierung im Mittelstand schreitet voran

Digitale Projekte halten Einzug bei kleineren und mittelgroßen Firmen in Deutschland. Manche Unternehmen hinken allerdings noch deutlich hinterher.

Arbeitsmarkt
Frühjahrsbelebung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Frühjahrsbelebung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Das gute März-Wetter schlägt sich auch auf dem Arbeitsmarkt nieder. Mit dem Ende des Winters wird verstärkt auf Baustellen, in Gärtnereien und der Gastronomie eingestellt. Das dürfte sich laut Fachleuten auch auf die Zahl der Job-Sucher auswirken.

Gradmesser für EZB-Geldpolitik
Energiepreise treiben Teuerung in Deutschland an

Energiepreise treiben Teuerung in Deutschland an

Die Preise für Haushaltsenergie und Kraftstoffe steigen im Februar wieder stärker. Das schlägt auf die allgemeine Inflationsrate durch.

Staatshaushalt
Rekordüberschuss in der Staatskasse

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Der deutsche Fiskus nimmt das fünfte Jahr in Folge mehr Geld ein, als er ausgibt. Europas größte Volkswirtschaft spürt allerdings zunehmend Gegenwind. Das kann Folgen für die Staatskasse haben.

Frankfurt

Studie
Gründermangel erschwert Nachfolge

Viele Mittelständler setzen auf Familienangehörige. Einigen bleibt indes nur die Stilllegung.

Studie zum Mittelstand
Gründermangel erschwert die Unternehmensnachfolge

Gründermangel erschwert die Unternehmensnachfolge

Nachfolger gesucht: Mehr als 200.000 Mittelständler wollen ihre Firma bis Ende kommenden Jahres in neue Hände geben. Doch vor allem externe Kandidaten sind rar.

Nachfolger gesucht
Generationenwechsel im Mittelstand

Generationenwechsel im Mittelstand

Nachfolger gesucht: Mehr als 200.000 Mittelständler wollen ihre Firma bis Ende kommenden Jahres in neue Hände geben. Doch vor allem externe Kandidaten sind rar.

Wiesbaden

Inflation schwächt sich ab

Gesunkene Energiekosten haben den Preisauftrieb in Deutschland zum Jahresbeginn gedämpft. Die Jahresinflationsrate ...

Sprit und Heizöl billiger
Inflation schwächt sich im Januar ab

Inflation schwächt sich im Januar ab

Verbraucher merken es beim Tanken und Heizölkauf: Energie ist zum Jahresstart Ökonomen zufolge billiger geworden. Das dämpft den Anstieg der Lebenshaltungskosten insgesamt.

Arbeitsmarkt
Volkswirte: Saisonbedingt mehr Arbeitslose im Januar

Volkswirte: Saisonbedingt mehr Arbeitslose im Januar

Die Lage am deutschen Arbeitsmarkt bleibt Volkswirten zufolge weiterhin gut - auch wenn die Zahl der Jobsucher im Januar wegen der üblichen Winterpause deutlich gestiegen sein dürfte. Experten warnen vor Alarmismus.

Studie der KfW
Viele Sozialunternehmer sind innovative Vorreiter

Viele Sozialunternehmer sind innovative Vorreiter

Ganz oben auf der Agenda stehen bei manchen Existenzgründern soziale oder ökologische Themen. Dafür verzichten sie auf mögliche Rendite - dennoch sind viele erfolgreich.

Statistisches Bundesamt
Dämpfer für die Wirtschaft - Bruttoinlandsprodukt gesunken

Dämpfer für die Wirtschaft - Bruttoinlandsprodukt gesunken

Der langanhaltende Aufschwung in Deutschland gerät etwas ins Stocken. Im Sommer gab es eine kalte Dusche. Steckt mehr dahinter als nur ein kleiner Ausreißer nach unten?

Kalte Dusche im Sommer
Konjunkturdelle oder Ende des Aufschwungs?

Konjunkturdelle oder Ende des Aufschwungs?

Lange hielt Europas größte Volkswirtschaft Kurs. Doch im Sommer erleidet die deutsche Wirtschaft einen Schwächeanfall. Vor allem die Autoindustrie sorgt für Schrammen.

Frankfurt

Studie
Zahl der Start-up-Gründer steigt deutlich

Start-ups sind häufiger digital, internetbasiert und international. Die Zahl klassischer Gründungen ist dagegen seit Jahren rückläufig.

Studie der Förderbank KfW
Zahl der Start-up-Gründer steigt deutlich

Zahl der Start-up-Gründer steigt deutlich

Frankfurt/Main (dpa) - In Deutschland wurden im vergangenen Jahr deutlich mehr Start-ups gegründet. 2017 riefen ...

Frankfurt/Main

Arbeitsmarkt
Mittelstand leidet unter Bewerbermangel

Die Konjunktur läuft rund, doch es gibt oft nicht mehr genügend qualifizierte Arbeitskräfte. Das bekommen kleinere und mittlere Unternehmen besonders zu spüren.