• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

zieger,dr. andreas

Prof. Dr. Andreas Zieger
Politiker müssen Raubbau im Gesundheitswesen stoppen

Betrifft: „Wie Private den Klinikmarkt aufrollen – Medizin: Viele Krankenhäuser in Geldnot – Ökonomisierung der Gesundheit wirft ethische Fragen auf“, Wirtschaft, 10. April

Prof. Dr. Andreas Zieger
Misstrauen am Hirntodkonzept

Betrifft: „Tausende Organe fehlen wegen Spendenskandal“, Nachrichten, 6. Oktober

Ammerland
Mit einem Veto nach Berlin

Behindertenbeirat
Mit einem Veto nach Berlin

An den Betroffenen wird vorbei regiert, meint Andreas Retzlaff. Nun übergibt er Forderungen an Bundestags-Vize Ulla Schmidt.

Westerstede

Teilhabegesetz
Debatte um Selbstbestimmung behinderter Menschen

Eine Stärkung der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen sieht Uwe Schummer, Beauftragter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Menschen mit Behinderungen ...

Westerstede

Inklusion: Chance oder Rückschritt?

Mit dem neuen Teilhabegesetz beschäftigt sich eine Podiumsdiskussion am Mittwoch, 10. August,, zu der CDU-Bundestagsabgeordneter Stephan Albani nach Westerstede ...

Oldenburg
Neuro-Rehabilitation stellt neuen Chefarzt vor

Evangelisches Krankenhaus
Neuro-Rehabilitation stellt neuen Chefarzt vor

Als neuer Chefarzt der Klinik für Neuro-Rehabilitation am Evangelischen Krankenhaus wurde jetzt Dr. Martin Groß (40) vorgestellt. Er leitet den Bereich, ...

Oldenburg/Bremerhaven
Wie tot sind Hirntote?

Neue Debatte Zu Organspenden
Wie tot sind Hirntote?

In einer Klinik in Bremerhaven gab es Fehler bei der Hirntod-Diagnose. Der Oldenburger Experte Andreas Zieger spricht von einem „Super-Gau“.

Oldenburg/Bremerhaven

Organspende
Neue Debatte um Hirntod

In einer Klinik musste eine Organentnahme gestoppt werden. Der Staatsanwalt ermittelt.

Frauke Stahlfeld
Klare Worte zum Thema Impfung

Betrifft: „Organspendemangel hat viele Gründe“, Leserforum, 23. August

Prof. Dr. Andreas Zieger
Organspendenmangel hat viele Gründe

Betrifft: „Fatale Folgen“, Kommentar von Ulrich Schönborn zum Rückgang der Organspendenbereitschaft, Meinung, 16. August

Oldenburg

Krankenhäuser
Intensive Hilfe für Patienten und Klinik

Es gibt spezielle Zimmer für beatmete Patienten. Es ist die einzige Klinik dieser Art im Umkreis von 100 Kilometern.

Oldenburg
Der unbändige Wille der Aida Stutz

Gesundheit
Der unbändige Wille der Aida Stutz

Koma gilt als Schutzfunktion des Körpers. Aber der Weg daraus ist ein beschwerlicher.

Oldenburg
Der unbändige Wille der Aida Stutz

Medizin
Der unbändige Wille der Aida Stutz

Koma ist eine Schutzfunktion des Körpers. Aber der Weg daraus ist ein beschwerlicher.

Gesetzliche Ansprüche auf Reintegration

In meinen Lehrveranstaltungen an der Uni Oldenburg zum Thema „Rehabilitation und Teilhabe“ weise ich immer darauf hin, dass neben der Krankheit (Unfall) ...

Bockhorn
Vortrag: Wohin bringt uns die  Medizin?

Gesundheit
Vortrag: Wohin bringt uns die Medizin?

Um den Umgang mit dem Tod in der modernen Medizin geht es im nächsten Vortrag des Gesprächskreises für gesunde Ernährung und Lebensführung in Bockhorn ...

Haschenbrok
Mit Reittherapie zurück ins Leben

Porträt
Mit Reittherapie zurück ins Leben

Die 36-jährige Tamara Grübel lag nach einem Autounfall mehrere Monate im Koma. Der TV-Sender Arte filmt auf Hof Baumann in Haschenbrok (Großenkneten, Kreis Oldenburg) ein Porträt über sie.

Oldenburg

Gesundheit
Skandal verunsichert Organspender

Alle Krankenhäuser haben Fachmediziner. Transplantiert wird in Oldenburg nicht.

OLDENBURG

Vortrag: Ethik der Organspende

Prof. Andreas Zieger spricht im Gemeindehaus Eversten. Beginn ist heute um 19.30 Uhr.

OLDENBURG
Tod als Teil des Lebens sehen

Kirche
Tod als Teil des Lebens sehen

Leserinnen und Leser der NWZ unterstützten das Projekt im Rahmen einer Weihnachtsaktion mit 260 000 Euro. An diesem Sonnabend ist ein „Tag der offenen Tür“.