NWZonline.de

zimmer,bernd

Person
ZIMMER, BERND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Grauer Wohnungsmarkt In Oldenburg
So will die Stadtverwaltung weiter vorgehen

So will die Stadtverwaltung weiter vorgehen

Nach den Berichten von NWZ und NDR ist der Graue Wohnungsmarkt der Öffentlichkeit bekannt geworden. Nun hat die Oldenburger Stadtverwaltung ihre Pläne zum Umgang mit der umstrittenen Branche vorgestellt.

Oldenburg

Grauer Wohnungsmarkt In Oldenburg
Politiker fordern mehr Transparenz von Verwaltung

Politiker fordern mehr Transparenz von Verwaltung

Die NWZ-Berichterstattung zur Mietabzocke in Oldenburg hat viele Leser berührt. Einige von ihnen üben deutliche Kritik an der Stadt.

Oldenburg

Wachsende Bevölkerung
Oldenburg fehlen bis 2030 Tausende Wohnungen

Oldenburg fehlen bis 2030 Tausende Wohnungen

Die Oldenburger Bevölkerung wird bis 2030 um 10.000 Menschen wachsen. Um den Bedarf zu decken, müssten bis zu 7450 Wohnungen gebaut werden – gut ein Viertel davon preisgebunden.

Oldenburg

Diakonie-Chef Heinz-Hermann Buse
Ein Abschied mit Abstand und Neuland

Ein Abschied mit Abstand und Neuland

Nach 35 Jahren bei der Diakonie im Oldenburger Land geht der Leiter des Kreisdiakonischen Werkes Oldenburg Stadt in den Ruhestand. Der Einsatz für Menschen in Not ist für Buse immer eine Herzensangelegenheit gewesen.

Oldenburg

Grauer Wohnungsmarkt In Oldenburg
Das lukrative Geschäft mit der Verzweiflung

Winzige Zimmer in schmutzigen Unterkünften sind oft die letzte Hoffnung für Suchtkranke oder verschuldete Menschen – und für Vermieter eine Goldgrube: Sie kassieren hohe Mieten, größtenteils bezahlt von der Stadt. Die Behörden in Oldenburg kennen das Problem schon lange. Doch sie packen es nur zögerlich an.

Oldenburg

Grauer Wohnungsmarkt In Oldenburg
Behörden zahlen horrende Mieten für prekäre Unterkünfte

Behörden zahlen horrende Mieten für prekäre Unterkünfte

Immer mehr Menschen in Oldenburg leben in hygienisch und baurechtlich bedenklichen Unterkünften – bezahlt aus dem Steuertopf. Die Stadt Oldenburg will nun dagegen vorgehen, doch die Rechtslage ist kompliziert.

Anzeige
Wir schließen!

Wir schließen!

Nach 28 Jahren Ausstellungsprogramm werden wir Ende Februar unsere Galerie schließen. Wir blicken zurück auf nahezu ...

Wilhelmshaven

Ausstellung
Wälder werden zu Kristallwelten

Wälder werden zu Kristallwelten

Der Künstler (71) lebt und arbeitet in Polling, Oberbayern, im italienischen Piozzano und in Warthe in Brandenburg. Seine neue Schau wird an diesem Sonntag eröffnet.

Eyhausen

Ausstellung
Landschaften aus zehn Blickwinkeln

Landschaften aus zehn Blickwinkeln

Künstler Wolfgang Mages kommt zur Eröffnung. Vor Besuchern wird er die Entstehung eines Siebdrucks zeigen.

Wilhelmshaven

Ausstellung
Den Besuchern entgegenkommen

Den Besuchern entgegenkommen

Die Kunsthistorikerin Petra Stegmann öffnet buchstäblich die Türen der Kunsthalle. Um Besucher anzulocken, bezieht sie in ihrem Programm auch den öffentlichen Raum mit ein.

Die „Zweite Natur“ im Kulturspeicher

Die „Zweite Natur“ im Kulturspeicher

Farbige Holzschnitte und Malerei von Bernd Zimmer zeigt der Kulturspeicher Oldenburg im Stadtmuseum unter dem Titel ...

Holzschnitt und Malerei im Kulturspeicher

Holzschnitt und  Malerei im Kulturspeicher

Im Kulturspeicher im Stadtmuseum sind Werke von Bernd Zimmer (2. von links) unter dem Titel „Zweite Natur“ zu sehen. ...

Weihnachtliche Orgelklänge

Weihnachtliche Orgelklänge

Circus Renz: „Papitag“ 15.30 Uhr, Kreuzkirche, Eichenstraße 15: Kinderweihnachtsmusical „Die sonderbare Nacht“ 16 ...

Kraftvolle Farbe: Holzschnitte und Malerei von Bernd Zimmer

Kraftvolle Farbe: Holzschnitte und Malerei von Bernd Zimmer

Eröffnet wurde am Donnerstagabend die Ausstellung „Zweite Natur“ im Kulturspeicher Oldenburg, der bis zum 2. Februar ...

Oldenburg

Ausstellung
Flüssige Farben für zufällige Vorgänge

Flüssige Farben für zufällige Vorgänge

Die Schau trägt den Titel „Zweite Natur“. Eröffnet wird sie an diesem Donnerstag um 19 Uhr im Stadtmuseum.

Oldenburg

Kunst
Drei Ostdeutsche und ein Bayer

Drei Ostdeutsche und ein Bayer

Wieder hat Ausstellungsmacher Jürgen Steinfeld namhafte Maler im Programm. Den Anfang macht Johannes Heisig, zum Abschluss kommt Bernd Zimmer.

Oldenburg

Ausstellung
Wenn ein altes Herz kaspert

Wenn ein altes Herz kaspert

Die Bilanz 2012 löst keine Luftsprünge aus, dafür sind die Vorhaben dieses Jahres ambitioniert. So locken eine Chagall-Schau und eine kulturhistorische Ausstellung zum Jahr 1913.

Sonnige Landschaften in Emden

Sonnige Landschaften in Emden

Das Wetter im Nordwesten mag noch so mies sein, in der Emder Kunsthalle ist es sommerlich: Noch bis zum 9. September ...

BERLIN/WILHELMSHAVEN

KUNST
Lob der ungebundenen Malerei

DER VIELFÄLTIG AKTIVE KÜNSTLER SCHUF DIE BERÜHMTE WILLY-BRANDT-SKULPTUR IN DER BERLINER SPD-ZENTRALE. HEUTE LEBT FETTING ÜBERWIEGEND AUF SYLT, ABER AUCH NOCH IN DER HAUPTSTADT.