• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

zimmer,stefan

Person
ZIMMER, STEFAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Esenshamm

Blutwäsche in Esenshamm
Zur 1000. Dialyse gibt’s einen Blumenstrauß

Zur 1000. Dialyse gibt’s einen Blumenstrauß

Rund 40 Patienten bekommen bei der Nordsee-Dialyse Jadebusen in Esenshamm eine Blutwäsche. Einer von ihnen ist Johann Töllner, der jetzt zum 1000. Mal an das Dialyse-Gerät angeschlossen wurde.

Lohnende Routine
Auch zwischen den Zähnen saubermachen

Auch zwischen den Zähnen saubermachen

Morgens und abends gründlich die Zähne putzen, das reicht schon. Oder? Leider nein, sagen Zahnärzte. Denn zu manchen Stellen gelangen die Bürsten nicht - Bakterien aber schon.

WHO-Expertin
Früherkennung könnte Hörstörungen bei Kindern oft verhindern

Früherkennung könnte Hörstörungen bei Kindern oft verhindern

Gutes Hören ist bei Kindern wichtig für die Entwicklung, bei Älteren auch zur Vorbeugung von Demenz. Ohne bessere ärztliche Versorgung droht bis 2050 Milliarden Menschen ein Hörproblem, sagt die WHO.

Schall oder Rotation
Welche Elektrozahnbürste passt zu mir?

Welche Elektrozahnbürste passt zu mir?

Sie gelten zwar als effektiver als Handzahnbürsten. Doch auch elektrische Zahnbürsten müssen mit der richtigen Technik genutzt werden - hier gibt es je nach Modell erhebliche Unterschiede.

Speichel und Blutzucker
Diabetiker haben höheres Risiko für Karies und Parodontitis

Diabetiker haben höheres Risiko für Karies und Parodontitis

Menschen mit Diabetes sollten einen besonderen Fokus auf ihre Mundhygiene legen. Bestimmte Begleiterscheinungen ihrer Erkrankung machen ihre Zähne und ihr Zahnfleisch verwundbarer.

O-Saft nicht nippen
Tipps für eine zahngesunde Ernährung

Tipps für eine zahngesunde Ernährung

Putzen allein reicht nicht. Selbst die fleißigsten Schrubber erhöhen ihr Kariesrisiko, wenn sie sich nicht gut ernähren. Ein Experte sagt, wie es besser geht - und welches Gemüse die Zähne säubert.

Witten

Tipps
O-Saft besser nicht nippen: So hat Karies keine Chance

O-Saft besser nicht nippen:  So hat Karies keine Chance

Putzen allein reicht nicht. Selbst die fleißigsten Schrubber erhöhen ihr Kariesrisiko, wenn sie sich nicht gut ...

Hamburg

SchwerhÖrigkeit
Wenn der Fernseher das ganze Haus unterhält

Wenn der  Fernseher das ganze Haus unterhält

Unterhaltungen kann man kaum folgen, das TV-Gerät läuft immer lauter: Viele hören im Alter schlechter. Das ist normal, doch Betroffene empfinden das oft anders – mit teils gravierenden Folgen.

Der Fernseher brüllt
Anzeichen für Schwerhörigkeit ernstnehmen

Anzeichen für Schwerhörigkeit ernstnehmen

Unterhaltungen kann man kaum folgen, das TV-Gerät läuft immer lauter: Viele hören im Alter schlechter. Das ist normal, doch Betroffene empfinden das oft anders - mit teils gravierenden Folgen.

Fluorid im Faktencheck
Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck.

Kariesprophylaxe
Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck.

Rätselhafte Volkskrankheit
Wie man Kreidezähne bei Kindern behandelt

Fast jeder dritte Zwölfjährige in Deutschland hat sogenannte Kreidezähne. Das sieht oft unschön aus - und tut manchmal auch richtig weh. Und niemand weiß, woher die Krankheit kommt.

Keine gute Idee
Zahnpasta lieber nicht selbst zusammenmischen

Zahnpasta lieber nicht selbst zusammenmischen

Selber machen statt Tuben in der Drogerie kaufen: Wer sich in Eigenregie Zahnpasta anrühren möchte, findet zahlreiche Anleitungen dafür im Netz. Ein Zahnmediziner rät davon aber entschieden ab.

Doch kein Tabu
Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden

Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablutschen könnte eine positive Wirkung auf das Immunsystem der Kinder haben.

Doch kein Tabu
Schnuller notfalls gern mal ablecken

Schnuller notfalls gern mal ablecken

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablutschen könnte das Allergierisiko bei Kindern senken.

Schmerzen und Verfärbungen
Zahnärzte warnen vor neuer Volkskrankheit "Kreidezähne"

Zahnärzte warnen vor neuer Volkskrankheit "Kreidezähne"

Sind bei Kindern die Zähne zerfurcht und gelblich verfärbt, werden sie auch als "Kreidezähne" bezeichnet. Laut Medizinern ist die Erkrankung, die zu großen Zahnschäden führen kann, inzwischen stark verbreitet.

Ursachen noch unklar
Zahnärzte warnen vor neuer Volkskrankheit "Kreidezähne"

Zahnärzte warnen vor neuer Volkskrankheit "Kreidezähne"

Berlin (dpa) - Zahnärzte warnen vor sogenannten Kreidezähnen bei Kindern. Bei dieser Erkrankung reagieren Backenzähne, ...

Sanderbusch

Gesundheit
Blutwäsche in ambulanter Praxis

Blutwäsche in ambulanter Praxis

Die Dialyse ist mit vielen medizinischen Disziplinen verzahnt. Die Zusammenarbeit läuft sehr gut, sagen die Ärzte.

Esenshamm

Gesundheit
Familiäres Klima in früherer Schule zählt

Familiäres Klima in früherer  Schule zählt

20 Dialyseplätze stehen in Esenshamm zur Verfügung. Die Praxis arbeitet auch mit der nur 300 Meter entfernten Helios-Klinik zusammen.