• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

zorn,eberhard

Person
ZORN, EBERHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Militärgerät auf Prüfstand
Generalinspekteur will robustere Technik für die Bundeswehr

Generalinspekteur will robustere Technik für die Bundeswehr

Die Banane reift beim Kunden, sagen Spötter. Trotz vieler Zusagen der Industrie bleibt die Einsatzbereitschaft wichtiger Waffensysteme der Bundeswehr zu niedrig. Deutschlands ranghöchster Soldat will es im Zweifel mit weniger Elektronik, dafür aber weniger anfällig.

Militärische Rolle
Verbündete wollen mehr Engagement Deutschlands

Verbündete wollen mehr Engagement Deutschlands

Der ranghöchste Soldat der Bundeswehr blickt auf die militärische Rolle Deutschlands. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung ist die Bündnisverteidigung erneut eine Hauptaufgabe. In einer instabileren Welt tragen aber auch Partner ihre Erwartungen vehementer vor.

Calw/Berlin

Bundeswehr
Teil des Problems oder der Lösung?

Teil des Problems oder der Lösung?

Bundeswehr-Generalinspekteur Eberhard Zorn ist besorgt. Beim Kommando Spezialkräfte (KSK) fehlt es nicht nur an innerer Führung. Jetzt wird auch noch Sprengstoff vermisst.

"Gefährdungspotenzial"
Kramp-Karrenbauer besorgt über vermissten KSK-Sprengstoff

Kramp-Karrenbauer besorgt über vermissten KSK-Sprengstoff

Die Reform des wegen rechtsextremistischer Vorfälle in die Schlagzeilen geratenen KSK ist in die Wege geleitet. Es kann aber noch unangenehme Überraschungen geben.

"Nicht zufriedenstellend"
Bundeswehr hadert mit Einsatzbereitschaft

Bundeswehr hadert mit Einsatzbereitschaft

Die "materielle Einsatzbereitschaft" der Bundeswehr kommt nur im Kriechgang voran, obwohl zuletzt sogar Ausbildungspausen in der Corona-Krise geholfen haben. Es gibt einige Baustellen. Was fliegt, fährt und schwimmt?

Generalinspekteur zu Besuch

Generalinspekteur zu Besuch

Mit sichtlich guter Laune begrüßte Oberst Marc Vogt, Kommandeur des Objektschutzregimentes der Luftwaffe „Friesland“, ...

Grundsatzdebatte
Generalinspekteur will bewaffnete Drohnen zum Schutz

Generalinspekteur will bewaffnete Drohnen zum Schutz

Soll die Bundeswehr bewaffnete Drohnen bekommen? Verbündete haben solche Waffensysteme längst schon, sollen aber ausdrücklich nicht Vorbild sein. Eine Grundsatzdebatte soll nun den Weg weisen.

Berlin

Coronavirus
Soldaten im Kampf gegen die Pandemie

Soldaten im Kampf gegen die Pandemie

Die Bundeswehr steht vor ihrer womöglich größten Aufgabe. Die Verteidigungsministerin will Sanitäter, Techniker und Logistiker bereitstellen – wenn es sein muss, auch Kräfte für Sicherheit und Ordnung.

Kampf gegen Virus
Kramp-Karrenbauer: Wohl langer Kriseneinsatz für Bundeswehr

Kramp-Karrenbauer: Wohl langer Kriseneinsatz für Bundeswehr

Für die Bewältigung der Corona-Krise werden alle Kräfte mobilisiert - auch die Bundeswehr. Die Truppe wird schon jetzt mit Anfragen überhäuft. Ihr Einsatz gegen den "unsichtbaren Gegner" wird aber Grenzen haben.

Upjever

Bundeswehr In Upjever
„Manchmal könnte es härter sein“

„Manchmal könnte es härter sein“

Ein junger Rekrut, stationiert in Upjever und zielstrebig wie kaum ein anderer: Maik Jan Frach aus Barßel ist bei den Objektschützern Soldat auf Zeit und Protagonist der youtube-Serie „Die Rekrutinnen“ der Bundeswehr.

Erhöhung der Rüstungsausgaben
Kramp-Karrenbauer schlägt erste Pflöcke ein

Kramp-Karrenbauer schlägt erste Pflöcke ein

Seit wenigen Tagen ist sie im Amt. Ob Merkels Entscheidung richtig war, Kramp-Karrenbauer zur neuen Oberbefehlshaberin der Bundeswehr zu machen, darüber wird viel diskutiert. Nun setzt die neue Ministerin erste Akzente.

Neue Verteidigungsministerin
AKK an die Truppe: "Ihr Dienst verlangt Respekt!"

AKK an die Truppe: "Ihr Dienst verlangt Respekt!"

Seit wenigen Tagen ist sie im Amt. Ob Merkels Entscheidung richtig war, Kramp-Karrenbauer zur neuen Oberbefehlshaberin der Bundeswehr zu machen, darüber wird viel diskutiert. Jetzt hatte die CDU-Chefin ihren ersten großen Auftritt in der neuen Rolle.

Berlin

75. Jahrestag Des Hitler-Attentats
Kanzlerin Merkel ehrt Widerstandskämpfer

Kanzlerin Merkel ehrt Widerstandskämpfer

In Erinnerung an das gescheiterte Hitler-Attentat hat Merkel die Frauen und Männer des 20. Juli als Vorbilder bezeichnet. Lesen Sie hier auch eine Geschichte über Widerstandskämpfer aus dem Nordwesten.

Geheimbericht
Waffensysteme der Bundeswehr oft nicht einsatzbereit

Waffensysteme der Bundeswehr oft nicht einsatzbereit

Berlin (dpa) - Wichtige Waffensysteme der Bundeswehr sind einem Bericht zufolge nur bedingt einsatzbereit. So seien ...

Berlin

Bundeswehr
Mängelliste unter Verschluss

Mängelliste unter Verschluss

Politiker sind über den Schritt der Bundeswehr nicht sehr erfreut. Auch über die Mängelliste
hinaus gibt es Unruhe.

Bartels legt Bericht vor
Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Rundumschlag des Wehrbeauftragten: Nach langen Jahren des Runtersparens kommt eine Trendwende für die Modernisierung der Bundeswehr kaum voran. In seiner Jahresbilanz wird überbordende Verwaltung als ein Grund genannt - und zu wenig Personal.

Einsatz im Mittelmeer
Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Schleuserbekämpfung im Mittelmeer ist der Auftrag, doch in der Praxis wurden vor allem Bootsflüchtlinge gerettet. Die Marine setzt die Beteiligung an dem EU-Einsatz Sophia aus. Zunächst wird kein neues Schiff geschickt.

Seeon

Militär
Generalinspekteur sieht Armee im Soll

Die neun Brigaden der Bundeswehr werden nach Ansicht des Generalinspekteurs der Truppe erst in zwölf Jahren vollständig ...

Eberhard Zorn

Eberhard Zorn

Der 1960 geborene Saarbrücker trat 1978 als Offiziersanwärter bei der Artillerietruppe in die Bundeswehr ein und ...