• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

zypries,brigitte

Musterland in Westafrika
Steinmeier in Ghana: Warnung vor lebensgefährlicher Flucht

Steinmeier in Ghana: Warnung vor lebensgefährlicher Flucht

Ghana gilt als prosperierendes Musterland in Westafrika. Und doch machen sich auch von hier viele Tausend Menschen auf den Weg nach Europa. Der Bundespräsident rät ihnen, ihre Zukunft lieber in der Heimat zu suchen.

Gespräch mit Ministern
Treffen zu Siemens-Werken ohne konkrete Ergebnisse

Treffen zu Siemens-Werken ohne konkrete Ergebnisse

Bei einem ersten Gespräch von Siemens und Ministern über die Zukunft der deutschen Werke bleibt es bei Absichtserklärungen. Offen ist, ob am Ende weniger Stellen wegfallen als vom Konzern geplant.

Treffen der Handelsminister
WTO-Konferenz beginnt ohne Konsens bei den Hauptthemen

WTO-Konferenz beginnt ohne Konsens bei den Hauptthemen

Illegale Fischerei, staatliche Zuwendungen an die Landwirtschaft und der weitgehend ungeregelte Boom des e-commerce liegen als Themen auf dem Verhandlungstisch in Buenos Aires. Mehreren NGOs wurden die Teilnahme von der argentinischen Regierung verwehrt.

Reakton auf Siemens-Abbau
Linke will "Massenentlassungen" per Gesetz verhindern

Linke will "Massenentlassungen" per Gesetz verhindern

Berlin (dpa) - In Reaktion auf den Stellenabbau bei Siemens bringt die Linke ein "Gesetz zum Verbot von Massenentlassungen" ...

Mögliche negative Folgen
Zypries beunruhigt wegen US-Steuerreform

Zypries beunruhigt wegen US-Steuerreform

Die USA planen eine große Steuerreform - mit möglichen Nachteilen für deutsche Unternehmen. Die Wirtschaftsministerin warnt vor einem Einstieg in den Protektionismus.

Konzern unter Druck
Siemens: Milliardenaufträge und Subventionen vom Staat

Siemens: Milliardenaufträge und Subventionen vom Staat

Wegen Stellenabbaus und Werksschließungen wird Siemens seit Wochen kritisiert. Politiker attackieren den Konzern - auch unter Verweis darauf, Siemens habe für öffentliche Aufträge hohe Summen bekommen.

Nach Preistreiberei-Vorwürfen
Zypries warnt vor "Lufthansa-Bashing"

Zypries warnt vor "Lufthansa-Bashing"

Nach dem Aus von Air Berlin sind die Ticketpreise gestiegen, so Kundenbeschwerden. Die Lufthansa wehrte sich gegen Vorwürfe. Die Wirtschaftsministerin bezieht klar Position.

Keine politischen Themen
Mehr als 2000 Gäste beim 66. Bundespresseball im Hotel Adlon

Mehr als 2000 Gäste beim 66. Bundespresseball im Hotel Adlon

Politische Themen sind bei Bundespressebällen oft gerade nicht wirklich aktuell. In diesem Jahr ist das etwas anders - wer demnächst regiert, ist offen. Für ein Gesprächsthema beim Ball keine schlechte Voraussetzung.

Berlin

Zypries: Gehalt für Winkelmann rechtens

Die scheidende Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hält das in der Insolvenz abgesicherte Millionengehalt ...

Bremen

Arbeitsspeicher – Innovationcamp In Bremen
Digitale Bildung: Reichen Ipads in der Schule?

Digitale Bildung:  Reichen Ipads in der Schule?

Algorithmen sind bereits in der Lage, zahlreiche Jobs zu ersetzen – nicht nur damit verändert die Digitalisierung unser Leben. Doch wie kann in der Bildung auf den Wandel eingegangen werden? Ein Innovationcamp sucht Lösungen.

Berlin

Konjunkturprognose
Mehr Wirtschaftswachstum – weniger Arbeitslose

Mehr Jobs, steigende Einkommen und volle Auftragsbücher: Deutschland bleibt vor dem Regierungswechsel auf solidem ...

Konjunkturprognose
Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus

Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus

Die neue Regierung kann sich freuen: Die scheidende Wirtschaftsministerin sagt eine brummende Wirtschaft voraus. Der finanzielle Spielraum für eine künftige Regierung liegt bei über 30 Milliarden Euro.

Zypries: Stabiler Aufschwung
Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus

Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus

Die neue Regierung kann sich freuen: Die scheidende Wirtschaftsministerin sagt eine brummende Wirtschaft voraus. Der finanzielle Spielraum für eine künftige Regierung liegt bei über 30 Milliarden Euro.

Auch IWF optimistischer
Bundesregierung hebt Wachstumsprognose an

Bundesregierung hebt Wachstumsprognose an

Anhaltender Aufschwung in Deutschland, Erholung der Wirtschaft in vielen Regionen: Das sind die Kernbotschaften in Prognosen der Bundesregierung sowie des Internationalen Währungsfonds. Aber mancherorts lauern auch neue Risiken.

München/Paris

Verkehr
Hersteller von ICE und TGV vereint

Hersteller von ICE und TGV vereint

Mit einer Zug-Allianz auf Augenhöhe wollen die Chefs von Siemens und Alstom die beiden Konzerne fit für den harten ...

Vorteile für beide Seiten
Siemens-Chef will Zug-Fusion unter Gleichen mit Alstom

In Frankreich herrscht noch Skepsis, ob der TGV-Hersteller Alstom beim Zusammenschluss mit Siemens nicht unter die Räder kommt. Doch die beiden Konzernchefs beschwören die Vorteile des Bündnisses.

Strecken fallen weg
Air Berlin: Flugbetrieb in den nächsten Wochen ist gesichert

Air Berlin: Flugbetrieb in den nächsten Wochen ist gesichert

Beim Verkauf der insolventen Airline ist "die bestmögliche Lösung" in Sicht, verspricht das Management: der Verkauf großer Teile an Lufthansa und Easyjet. Es muss schnell gehen.

Berlin

Digitalisierung In Deutschland
Diese Themen kommen auf die nächste Regierung zu

Diese Themen kommen auf die nächste Regierung zu

Produzieren, lernen, arbeiten in der Ära digital – die großen technischen und gesellschaftlichen Umwälzungen durch Digitalisierung haben längst begonnen. Wie wappnet sich die Politik dafür?

Analyse
Stahlfusion: Vorwärtsstrategie oder Zerreißprobe?

Stahlfusion: Vorwärtsstrategie oder Zerreißprobe?

Der Betriebsrat fühlt sich überrumpelt, und Thyssenkrupp-Chef Hiesinger spricht von einer "Vorwärtsstrategie". Beim Essener Konzern sorgt die Ankündigung einer Stahlfusion mit Tata für heftige Diskussionen. Entstehen soll ein neuer Stahlgigant in Europa.