• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Pferdesport

Deutsche Meisterin gibt sich die Ehre

23.06.2017

Cloppenburg Die 60. Cloppenburger Reitertage haben in diesem Jahr schon zahlreiche Qualifikationen, etwa für das Bundeschampionat in Warendorf für junge Spring- und Dressurpferde und Ponys, hervorgebracht. An diesem Wochenende fallen nun die Entscheidungen. Wird dann Laura Klaphake aus Mühlen ihren Weser-Ems-Titel verteidigen?

Die Amazone scheint auf jeden Fall in Bestform zu sein, gewann sie doch vor 14 Tagen in Balve den Deutschen Meistertitel der Frauen im Springreiten. Auch die Vielseitigkeits-Olympiasiegerin von 2012, Sandra Auffarth aus Ganderkesee, und die Berlinerin Heike Kemmer (Dressur-Olympiasiegerin 2004 und 2008) sind dabei. Gemeldet sind zudem die Nationenpreisreiter Mario Stevens und Maurice Tebbel. Sie waren kürzlich im belgischen Lummen mit der deutschen Mannschaft siegreich. Wilhelm Winkler, der mit seinem Pferd Rigolo des Moitiers im Hamburger Derby platziert wurde, startet mehrfach in Cloppenburg.

Aber auch aus dem eigenen Verein sind mehrere gute Reiter im Rennen, wie zum Beispiel Vivian Martin, Johanna Bengston und Michaela Bergmann. Alle drei reiten bereits ein paar Jahre für den Gastgeber RuF Cloppenburg. Dr. Katharina Paschertz wird um die Schärpe des Weser-Ems-Titels im Dressur-Team kämpfen.

Höhepunkt vor den Meisterehrungen der Reiter, Jungen Reiter, Junioren und Pony-Reiter am Sonntag um 17.30 Uhr ist die Zweisterne-Springprüfung der Klasse S mit Stechen ab 15.15 Uhr.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.