• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Pferdesport

Reiten: Bröring-Sprehe setzt Ausrufezeichen

30.04.2018

Hagen Am Teutoburger Wald Mannschafts-Olympiasiegerin Kristina Bröring-Sprehe und ihr Hengst Desperados kommen nach ihrer langen Wettkampfpause immer besser in Form. Beim hochkarätig besetzten Reitturnier in Hagen am Teutoburger Wald gewann die 31-Jährige aus Dinklage (Kreis Vechta) mit einem starken Auftritt auf ihrem schon 17 Jahre alten Ausnahmehengst die Dressur-Kür und setzte damit ein Ausrufezeichen mit Blick auf die Weltmeisterschaft im Herbst.

Das traditionelle Turnier in Hagen bei Osnabrück gilt vor allem für die Dressurreiter als Auftakt in die Freiluftsaison und als erste Standortbestimmung im Hinblick auf die folgenden Großereignisse. In diesem Jahr bilden die Weltreiterspiele in Tryon/North Carolina (USA) vom 11. bis 23. September den Saisonhöhepunkt.

„Ich bin so froh, dass er wieder so fit ist“, meinte Bröring-Sprehe über ihren schwarzen Hengst Desperados, der sich Anfang 2017 verletzt hatte und über ein Jahr pausieren musste. Schon das Comeback im März war mit Siegen im Grand Prix sowie Grand Special in der Dortmunder Westfalenhalle glänzend verlaufen.

In Hagen setzte sich Sönke Rothenberger im Grand Prix Special mit Cosmo vor Isabell Werth mit Emilio durch. Am Samstag hatte Werth den Grand Prix vor Jessica von Bredow-Werndl gewonnen.

Bei den Springreitern glänzte in Denis Nielsen ebenfalls ein Reiter aus dem Kreis Cloppenburg. Der 28-Jährige gewann mit Cashmoaker den Großen Preis.

Christopher Deeken Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.