• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Pferdesport

Reitstars satteln in weihnachtlicher Atmosphäre

17.12.2015

Damme Bevor sie Weihnachten feiern, wollen sie erst noch ein paar Erfolge feiern: Geschenke für die Konkurrenz haben die Reitstars zumindest nicht im Gepäck, wenn sie von diesem Donnerstag an bis einschließlich Sonntag in Damme (Landkreis Vechta) um die ersten Plätze beim „Christmas Meeting“ kämpfen. Für Pferdesportfans ist das Springreitturnier allerdings schon so etwas wie ein vorweihnachtliches Präsent. Haben sich doch einige der bekanntesten Reiter der Region angesagt: vorneweg Vielseitigkeits-Weltmeisterin Sandra Auffarth (Ganderkesee).

Die Mannschafts-Olympiasiegerin von 2012 wird mit mehreren jüngeren Pferden erwartet, die sie unter Wettkampfbedingungen testen will. Und wie gut die Bedingungen im Reitsportzentrum Damme sind, wissen spätestens seit dem zweiten großen Internationalen Turnier (CSI2*) im Reitsportzentrum alle Pferdesportexperten. Im September hatte es für die Veranstalter von allen Seiten Lob gegeben.

Zuletzt hatten die Verantwortlichen vor einigen Jahren im Dezember zum Turnier gebeten. Nun könnte mit dem „Christmas Meeting“, dessen Höhepunkt am Sonnabend ab 18.45 Uhr ein Springen der Klasse S* wird, eine neue Tradition geboren werden.

Die Premiere in den zwei miteinander verbundenen Hallen stößt zumindest schon einmal auf großes Interesse. Elf Prüfungen wollen die Turnierleiter Peter Schmerling und Stefanie Höcker von diesem Donnerstag (10.30 Uhr, Springpferdeprüfung Klasse A**, 4 - 6-Jährige.) bis Sonntagnachmittag über die festlich geschmückte Bühne bringen.

Ob sich ihre vielversprechenden Nachwuchspferde von der Weihnachtsdekoration ablenken lassen, wollen neben Sandra Auffarth unter vielen anderen auch der ehemalige Nationenpreisreiter Gilbert Böckmann (Lastrup) und Patrick Döller (Visbek), 2013 Sieger des Großen Preises im Oldenburger Landesturnier, wissen.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.