• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland

Zwischenahner Woche: Straßensperrungen und Security sollen für mehr Sicherheit sorgen

05.08.2022

Bad Zwischenahn Nur noch anderthalb Wochen sind es bis zum Start der Bad Zwischenahner Woche. Veranstaltet wird das fünftägige Fest vom 17. bis 21. August vom gleichnamigen Verein und der Gemeinde Bad Zwischenahn unter dem Motto „In Zwischenahn bewegt sich was“. Es ist nach zwei Jahren Corona-Pause die 45. Ausgabe der „ZwiWo“. Hier gibt es eine erste Übersicht übers Programm – mit einigen Neuerungen – und die Sicherheitsmaßnahmen.

Das Programm

In diesem Jahr wird vor allem der Marktplatz mit der großen Bühne im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen. Das Musikprogramm bietet verschiedene Party-Bands, lokale Gruppen und Ruhigeres für den Ufergarten. Erstmals seit vielen Jahren bietet ein großes Festzelt beim Parkplatz Feldhus nachmittags ein besonderes Programm, zudem wird es dort DJ-Partys für Nachtschwärmer geben. Damit soll auch ein jüngeres Publikum angesprochen werden. Der Ufergarten wird als lauschiger Weingarten gestaltet. Zudem bietet das Kinderfest den jüngsten Besuchern wieder Spiel und Spaß.

Lesen Sie auch:

Bad Zwischenahn aus Vogelperspektive erleben
Hubschrauberrundflüge während der „ZwiWo“

Los geht es am Mittwoch, 17. August, mit dem Fallschirmspringen über dem Zwischenahner Meer (8 bis 13 und 14 bis 18 Uhr), dem ZwiWo-Warm-up mit dem Bingo Bär im Partyzelt (14.30 bis 15.30 Uhr) und der offiziellen Eröffnung um 18 Uhr auf der Bühne am Marktplatz. Geplant sind Eröffnungsreden von Peter Bekaan, Vorsitzender der Zwischenahner Woche, und Bürgermeister Henning Dierks, der Fassbieranstich und ein zeitlich begrenzter Ausschank von Freibier.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wegen der kurzen Planungszeit hatten sich Verein und Gemeinde dazu entschlossen, in diesem Jahr auf den beliebten Sonntagsumzug zu verzichten. Dennoch soll es zum Fest-Abschluss am Sonntagabend eine Überraschung geben. Grundsätzlich entfällt der kleinere Eröffnungsumzug am Mittwochabend. Broschüren zur Zwischenahner Woche mit dem Programm liegen jetzt an den bekannten Stellen aus. Auch die Tombola-Hütte vor der Wandelhalle ist bereits aufgebaut. In diesem Jahr wird es erstmals Sofortgewinne geben.

Die Sperrungen

Damit sich alle Besucher gefahrlos rund ums Festgeschehen bewegen können, soll es in diesem Jahr verstärkte Sicherheitsmaßnahmen geben. Das teilt die Gemeinde Bad Zwischenahn mit. Dazu zählt eine Änderung bei der Straßensperrung zum Wochenende: Von Freitag, 19. August, um 18 Uhr bis Sonntag, 21. August, um 23 Uhr werden die Peterstraße ab Georgstraße bis zum Marktplatz und die Lange Straße bis zur Straße „Am Badepark“ voll gesperrt.

Eine Einfahrt ist in dem genannten Zeitraum nur möglich von Anwohnern, Versorgungsverkehr und Gästen der beiden Hotels Hof von Oldenburg (nur über Lange Straße) und Seehotel Fährhaus (nur über Peterstraße). Anlieger dürfen nicht einfahren. „Wir würden uns freuen, wenn auch die Anwohner an dem Fest-Wochenende möglichst auf Zufahrten mit dem eigenen Pkw verzichten würden“, appelliert Vereinsvorsitzender Peter Bekaan. Zusätzliches Sicherheitspersonal wird an den Sperrungen kontrollieren. So soll laut Gemeinde gewährleistet sein, dass die Besucher sich sicher auf der Straße bewegen und feiern können.

Für die Fahrradfahrer steht wie in früheren Jahren auf dem Parkplatz an der Ecke Lange Straße/Schulstraße eine bewachte Abstellmöglichkeit zur Verfügung. Als weitere Sicherheitsmaßnahme (um Gleisüberquerungen zu verhindern) wird während der „Woche“ der Bahnhofstunnel auch nachts geöffnet bleiben. Der Wochenmarkt fällt am Samstag, 20. August, aus.


Mehr Infos unter   www.bad-zwischenahner-woche.de 
Arne Jürgens Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Weitere exklusive Plus-Artikel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.