• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Plus PLUS Stadt Oldenburg

Veranstaltungszentrum In Oldenburg: Dachsanierung im Globe-Kino kann bald beginnen

09.05.2020

Donnerschwee Es fehlt nur noch die Baugenehmigung, – eine statische Berechnung musste nachgereicht werden – dann kann die Sanierung des Daches über dem ehemaligen Globe-Kino im Wohnquartier „Alte Donnerschwee-Kaserne“ beginnen. Nicola Hassold-Piezunka (54) und Michael Hagemeister (49) von der Kulturgenossenschaft Globe sind zuversichtlich, dass das bald geschehen wird.

Die finanziellen Zusagen für die Sanierung des Daches und des gesamten Gebäudes in Höhe von 1,7 Millionen Euro sind rechtskräftig. Geld wird allerdings noch benötigt für die Ausstattung des sozio-kulturellen Zentrums für Ton, Licht, Mobiliar oder die Küche.

Einstweilen präsentiert sich das Globe im Internet bereits als Veranstaltungszentrum. Unter dem Format „Baucafé extra“ treten Künstlerinnen und Künstler auf, die in Zeiten der Corona-Krise aufgrund der Versammlungsverbote große Not leiden. Für sie werden in dem „Baucafé“ Spenden gesammelt – 5500 Euro sind bislang zusammengekommen. An diesem Sonntag präsentiert ab 16 Uhr die Schauspielerin Maike Jebens zusammen mit ihrer Tochter Jantje „Die Lokomotive“ von Julian Tuwin. Zu sehen ist es auf Instagram (globe_oldenburg) und Facebook (GLOBE Oldenburg).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


     www.globe-oldenburg.de 
Thomas Husmann Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2104
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.