• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Kultur-Tafel Oldenburg: Die Kunst lässt auch im Lockdown grüßen

01.04.2021

Oldenburg Eine Postkarte mit einem Blumenstrauß-Motiv des Künstlers Horst Janssen erreicht diese Tage alle Kulturgäste der Kultur-Tafel Oldenburg. Die Aktion „Die Kunst lässt grüßen!“ bringt mit der Zeichnung des Künstlers und einem erläuternden Text der Museumsleitung des Horst-Janssen-Museums auf postalischem Weg Kunst und Kultur direkt zu den Kulturgästen nach Hause. Um die Gäste der Kultur-Tafel Oldenburg auch während anhaltender Lockdowns Kultur bieten zu können, lässt sich die Initiative einiges einfallen: Mit den wöchentlichen Kulturtipps erreichen die Kulturgäste per Newsletter jeden Freitag neue, kostenlose und digitale Kulturangebote aus Oldenburg und darüber hinaus. Einfach und per Klick erreichbar sind darin kostenlose Oper-Live-Streams, Podcasts, Stummfilmkonzerte bis hin zu digitalen Stadtführungen zusammengestellt. Immer wieder ist Neues und Kostenloses aus allen Sparten dabei.

Kulturtafel Oldenburg kontaktieren

Mit der Postkarten-Aktion, die mit Unterstützung der Fördervereine des Horst-Janssen-Museums und des Stadtmuseums Oldenburg ermöglicht wird, lässt die Initiative auch den Kulturgästen, die digital nicht erreichbar sind, einen Gruß der Kunst und eine Reihe alternativer Veranstaltungshinweise zukommen.Eine Anmeldung als Kulturgast der Kultur-Tafel Oldenburg ist einfach und unkompliziert über die Website www.kulturtafel-oldenburg.de und die dort ausgewiesenen Anmeldestellen möglich. Ansprechpartnerin ist Mareike Urfels unter 0441-35027606 oder info@ kulturtafel-oldenburg.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.