• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Das Ziel für Apen ist die magische „3000“

24.08.2019

Apen Vor ziemlich genau einem Jahr hat der Gewerbekreis Apen den Antrag für ein weiteres Baugebiet gestellt. „Schröderbäke“ wird es genannt – doch bis das erste Fundament gegossen wird, dürfte es noch weitere anderthalb Jahre dauern. Hans Joachim Tietjen (Gewerbeverein Apen), Björn Meyer (SPD-Fraktionsvorsitzender Apen), Harald Schmidt (Vorsitzender SPD-Ortsverein Apen) und Frank Zahn (Vorsitzender Ortsbürgerverein Apen) geht das nicht schnell genug.

Ingo Schmidt
Redakteur
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2612
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel