• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Zugkraft für die Nordwest-Region

12.06.2018

Aurich Beim Bahn-Verladepunkt am Ende der Borsigstraße in Aurich herrscht rege Betriebsamkeit. Vom Güterzug, der auf dem Gleis steht, werden Windkraft-Komponenten abgeladen. Andere werden, teils in Container verpackt, von einem riesigen Greif-Fahrzeug auf die Waggons gehievt, um zu anderen Werken der Enercon-Gruppe zu gelangen. „Einige fahren per Zug über Nacht zum Standort Magdeburg“, erläutert Alexander Haeckel. Weitere werden im nahen Georgsheil oder Dörpen an andere Züge angehängt – im Prinzip nach ganz Europa. Haeckel ist Prokurist und Leiter des Betriebs bei der Eisenbahngesellschaft Ostfriesland-Oldenburg („e.g.o.o.“) in Aurich. Der gelernte Lokführer aus Emstek (Kreis Cloppenburg) ist Teil einer Erfolgsstory im Bahnverkehr: Die „e.g.o.o.“, eine Tochter des Windkraftspezialisten Enercon (Aurich), besteht zehn Jahre.

Rüdiger zu Klampen
Redaktionsleitung
Wirtschaftsredaktion
Tel:
0441 9988 2040
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel