• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Brexit-Chaos
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an

NWZonline.de Plus

Der Magen muss durchs Schlüsselloch

24.05.2019

Brake Leuchtend orange hebt sich die Desinfizierungsflüssigkeit auf dem Bauch der schon narkotisierten Patientin hervor: Dr. Jan Henrik Herrfurth trägt diese gerade großflächig auf. Er ist Leiter des Adipositas-Zentrums Brake und dieser Operation hier. Ein sogenannter Schlauchmagen wird gleich entstehen. 183 Kilo bringt die 31-jährige Patientin bei einer Größe von 1,70 Metern auf die Waage. Nach dem Eingriff wird sie nur noch kleine Portionen essen können, dauerhaft Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen müssen, aber auch viel Gewicht in kurzer Zeit verlieren.

Freya Adameck
Volontärin, 2. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel