• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Rechtspfleger soll 750.000 Euro veruntreut haben

23.07.2019

Brake /Osnabrück Schwere Vorwürfe gegen einen vormaligen Rechtspfleger des Amtsgerichts Brake: Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ermittelt gegen den Mann. „Es geht um den Vorwurf der Untreue“, bestätigte Behördensprecher Christian Bagung dieser Zeitung auf Nachfrage. Der Beamte ist nach Auskunft des Oberlandesgerichts Oldenburg vorläufig vom Dienst suspendiert.

Markus Minten
Redaktionsleitung Brake
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2301
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel