• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Vom Lehrling zum Chef von Deutschlands größter Molkerei

04.09.2018

Bremen /Oldenbrok Kühe haben Ingo Müller schon das ganze Leben geprägt. Aufgewachsen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Strückhausen (Wesermarsch), lebt der 46-Jährige heute im nahegelegenen Oldenbrok: „Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich Kühe“, sagt er. Und auch in seinem Büro unweit des Bremer Flughafens haben, neben Bildern von ländlichem Idyll und einer Milchkanne, ein paar Kühe Platz gefunden – wenn auch nur aus Kunststoff.

Jörg Schürmeyer
Redakteur
Wirtschaftsredaktion
Tel:
0441 9988 2041
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel