• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Siedlung nach Vorbild einer Windmühle

31.01.2019

Bürgerfelde Der Wittingsbrok und der Brunsbrok bergen ein Geheimnis, das sich aber erst beim Blick auf den Stadtplan offenbart. Auf dem Reißbrett hat Architekt Biebel eine Siedlung geplant, die in ihrer Form an eine Windmühle erinnert: Im Zentrum ein Karree, das den Kopf der Mühle darstellt, von dem der Wittingsbrok und Brunsbrok abgehen. Vor 100 Jahren wurden die Häuser gebaut, um nach dem Ersten Weltkrieg den Flüchtlingen und Heimatvertriebenen aus den ehemals deutschen Ostgebieten und baltischen Staaten sowie den zurückkehrenden Soldaten ein Zuhause zu schaffen.

Thomas Husmann
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2104
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel