• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Als der Fasching 1979 einschneite

12.02.2019

Ganderkesee Als es vor 40 Jahren in Ganderkesee so richtig zu schneien begann, bekamen die Männer vom Bühnenaufbaukommando das gar nicht mit. „Wir hatten in der Halle noch gut zu tun, hinterher haben wir noch auf ein oder zwei Bier zusammengesessen“, erinnert sich Rolf Wieting, der damals mit ein paar Kollegen vom „Büko“ letzte Hand anlegte, um die Festhalle am Steinacker für den ersten Büttenabend am nächsten Abend herzurichten. Was draußen passierte, merkte er erst, als er die Hallentür, die nach draußen führte, öffnen wollte: „Ich dachte, wer drückt denn bloß von außen dagegen.“ Es war der Schnee, den der heftige Wind binnen kurzer Zeit vor die Hallentür geweht hatte.

Hergen Schelling
Agentur Schelling (Leitung)
Redaktion Ganderkesee
Tel:
04222 8077 2741
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.