• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Anklage sieht Täuschungsvorsatz

13.08.2019

Jever /Schortens Sieben Konten bei hiesigen und bei Internetbanken, dazu weitere Online-Bezahldienste: Der 25-jährige Schortenser, der sich zurzeit wegen Betrugs vor dem Schöffengericht am Amtsgericht Jever verantworten muss, hat einen nicht unerheblichen Aufwand betrieben, um seine chinesischen Lieferanten unechter Goldwaren zu bezahlen.

Oliver Braun
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965313
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel