• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Er kam als Tellerwäscher – und blieb 40 Jahre

08.09.2018

Jever /Schortens Als Quin­tino Ferro im Frühjahr 1978 früh morgens mit seinem kleinen Koffer voller Hoffnungen auf dem Bahnhof in Jever ankam, da ahnte er noch nicht, wie sehr diese Reise in den hohen Norden sein Leben für immer verändern würde. Ein paar Wochen lang arbeiten und gutes Geld verdienen als Tellerwäscher wollte er in der Kleinstadt. Von der wusste er nur, dass sie wie seine Heimat Salento in Apulien ebenfalls nah am Meer liegt. Ein Freund, der schon eine Weile in Deutschland war und in einem italienischen Lokal in Wilhelmshaven arbeitete, hatte ihn ermuntert, ihn zu besuchen in Germania.

Oliver Braun
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965313
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel