• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

„Notfalls gehen wir bis zum EuGH“

26.04.2019

Langendamm Dirk Wachtendorf und seine Nachbarn sind sauer. Eigentlich wohnen sie in beschaulicher Lage in Langendamm am Hellkamp. Eine ruhige Straße, die in einer Richtung in einer Sackgasse endet. Hier stehen Einfamilienhäuser mit großen Gärten. Aber schnell merkt man, dass es mit der Ruhe wohl langsam vorbei ist: In fast jedem Vorgarten steht ein Schild, darauf steht in großen roten und schwarzen Buchstaben: „Nein zum Bau der Doppelhäuser“ – mitsamt einer Erklärung, warum die Nachbarn gegen die Bauten sind.

Christopher Hanraets
Varel
Redaktion Friesland
Tel:
04451 9988 2504
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel