• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Mit Schrott und Kautschuk die Niederländer begeistern

27.04.2018

Oldenburg /Leeuwarden Auf der Liste ihrer Gepäckstücke und Utensilien, die die Oldenburger Malerin Martina van de Gey im Juni unbedingt nach Leeuwarden mitnehmen wird, steht ein Material ganz oben: Kautschuk. Klingt zunächst ungewöhnlich, doch die 60-Jährige hat sich schon vor Jahren von der Leinwand verabschiedet. Nun wird sie in der diesjährigen Europäischen Kulturhauptstadt den Niederländern zeigen, welche Qualitäten dieser Kautschuk, der bevorzugt von Gärtnern als Teichfolie verwendet wird, für die bildende Kunst zu bieten har.

Regina Jerichow
Stellv. Redaktionsleitung
Kulturredaktion
Tel:
0441 9988 2061
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel