• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Brisantes Erbe aus kolonialen Zeiten

13.02.2019

Oldenburg Wenn es nur immer so einfach wäre: „Willi“ steht auf dem Schildchen. Der Name ist deutlich lesbar und ein Glücksfall für die Provenienzforschung, weil eine derart offensichtliche Zuschreibung die Ausnahme ist. Das so ausgewiesene Bananenmesser stammt aus der mehr als 1000 Objekte umfassenden „Sammlung Wilhelm Langheld“, eine der größten im völkerkundlichen Bestand des Oldenburger Museums Natur und Mensch.

Regina Jerichow
Stellv. Redaktionsleitung
Kulturredaktion
Tel:
0441 9988 2061
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.