• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Kaiser Wilhelm II zu Besuch am Damm

21.03.2019

Oldenburg Denkt man an die Preußische Gesandtschaft in Oldenburg, hat man unweigerlich den prachtvollen Bau an der Bismarckstraße am Cäcilienplatz vor Augen. Dort war die Gesandtschaft von 1906 bis zum Ende des Kaiserreichs 1918 untergebracht. Was weniger bekannt ist – von 1883 bis 1906 war das Haus Damm 39 die Adresse der Gesandtschaft. Die geschichtsträchtige Villa wurde vor 50 Jahren abgerissen und wich einem schmucklosen Mehrparteienhaus mit rund 40 Eigentumswohnungen.

Thomas Husmann
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2104
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.