• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Darum dauert’s im Göhlen länger

24.09.2019

Rastede Wer in Rastede bauen möchte, braucht weiterhin Geduld. Die Vermarktung der ersten Grundstücke im Wohnbaugebiet im Göhlen verzögert sich weiter. Sie war zuletzt für Ende März vorgesehen gewesen. Dieser Termin konnte von der Gemeindeverwaltung allerdings nicht eingehalten werden. Auch wie teuer die Bauplätze für Ein- und Mehrfamilienhäuser werden sollen, steht noch immer nicht fest.

Frank Jacob
Rastede/Wiefelstede
Redaktion Rastede
Tel:
04402 9988 2620
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.