• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Wie Vierbeiner bei Diabetes helfen können

13.04.2019

Sandhatten „Hilfe“ – nur ein Stichwort genügt Hündin Lotta und schon tippt sie mit ihrer Schnauze auf eine Funkklingel. Über ein Empfängergerät ertönt ein Klingelton. Schon werden andere Menschen darauf hingewiesen, dass ein Diabetiker eine Unterzuckerung hat. Gelernt hat Lotta das von ihrer Besitzerin, Michaela Ristau. Denn die Hündin befindet sich derzeit im Training zum Diabetesanzeigehund.

Anna-Lena Sachs
Volontärin, 3. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel