• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Entwarnung in Westerstede nach Asbest-Alarm

23.08.2019

Westerstede Nach dem Großbrand einer Tennishalle in Westerstede gibt die Stadt Entwarnung. „Der Gutachter hat bestätigt, dass von dem Brandherd keine Gefahr ausgeht“, sagte Bürgermeister Klaus Groß am Donnerstagnachmittag. Die Sorge war groß, dass asbesthaltige Bestandteile weit in die Umgebung geschleudert worden sein könnten. „Es wurden nun die umliegenden Straßen abgesucht, dort wurden keine Rückstände gefunden. Darüber hinaus hat der Gutachter noch an einigen Stellen Proben genommen, deren Ergebnisse Anfang der Woche vorliegen werden. Er geht aber nicht davon aus, dass die Untersuchung etwas ergibt.“

Kerstin Schumann
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2604
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel