• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Gibt es mehr Raser im Ammerland?

15.06.2019

Westerstede /Ammerland Wer rast, muss zahlen – ein einfaches Prinzip, das zumindest dann greift, wenn der Rasende auch von einer Radarfalle erwischt wird. Meist ärgert sich der erwischte Fahrer, hält sich zumindest eine Zeit lang in der Blitzer-Gefahrenzone an die Geschwindigkeit – und der Bereich ist für die Verkehrsteilnehmer an sich etwas sicherer. Zumindest ist dies das Ziel der unermüdlichen Geschwindigkeitsmessungen des Ammerlands. Gezielt werden Unfallschwerpunkte herausgesucht, die Blitzer aufgestellt und die Raser ausgebremst.

Anuschka Kramer
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2602
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel