• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Plus

Einsatzübung mit Verlängerung

10.07.2019

Wiefelstede Als der Alarm raus ist, stoppt Wiefelstedes Ortsbrandmeister Dennis Koopmann die Zeit. „Meist schaffen wir es, in rund acht Minuten am Einsatzort zu sein“, so der Ortsbrandmeister. Diese Marke unterbieten die Retter. Gleichwohl ruft Koopmann plötzlich: „Was macht denn der Schlauchwagen hier?“ Der rollt als zweites Fahrzeug vor die Mutter-Vater-Kind-Kurklinik vor. „Das war so nicht vorgesehen“, erklärt Wehr-Pressesprecher Heiko Pold die Minipanne. Am Ende stehen sechs Feuerwehrautos auf der Straße Alter Damm, die neben der Technik auch 30 Retter zu dem 160-Betten-Haus befördert haben.

Jens Schopp
Redakteur
Regionalredaktion
Tel:
0441 9988 2052
Dieser -Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

oder

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel